Laupheim – Autofahrer lädt totes Rehkitz ein

Laupheim – Autofahrer lädt totes Rehkitz ein

Reh plötzlich wieder zum Leben erwacht – Anzeige an die Staatsanwaltschaft folgt

Am Freitagspätnachmittag befuhr ein 58jähriger Autofahrer die Laupheimer Straße aus Richtung Weihertal nach Baustetten. Hierbei erkannte der Fahrer, dass am Fahrbahnrand ein totes Rehkitz lag. Der Fahrer wendete und kehrte zur Fundstelle zurück. Er lud das tote Reh ein. Ein Passant wies den Fahrzeugführer darauf hin, dass das Wild dem Jagdpächter gehören würde. Der Fahrer erwiderte, dass er das Tier dem Pächter persönlich bringen würde. Der Passant schenkte den Angaben keinen Glauben und verständigte die Polizei. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass der VW Fahrer das Wild nicht dem Jagdpächter übergab. Der Mann gab an, dass das Kitz an dem Wohnhaus des Pächters beim Öffnen des Kofferraums wieder zu Bewusstsein kam und davon gesprungen sei. Die Ermittlungen wegen Jagdwilderei führt das Polizeirevier Laupheim.

Previous Günzburg - Aggressionsdelikt
Next Samstag 28.01.2017: Hinteres Kreuz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Kellmünz – Hund überlebt Verkehrsunfall – Besitzer gesucht

Ein schwarzer struppiger Hund war gestern in einen Verkehrsunfall auf der Autobahn verwickelt und wurde verletzt. Er sucht nun seine Besitzer. Gestern (30. Juni 2015) gegen 08:30 Uhr konnte eine

Social News 0 Kommentare

Gingen an der Fils – Fahrzeugfahndung nach Unfallflucht

Nach einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Grabenstraße/Bahnhofstraße hofft das Polizeirevier auf Zeugenhinweise. Der Unfall ereignete sich am gestrigen Samstagabend kurz vor 21 Uhr, als die Fahrerin eines Pkw Ford in

Social News 0 Kommentare

Heidenheim – Schlägerei am Bahnhof

Am Donnerstag gegen 23.30 Uhr wurde der Polizei eine Schlägerei am Bahnhofsvorplatz gemeldet. Mehrere Personen würden auf eine Person einschlagen. Bis zum Eintreffen der Streife hatte sich zwei der Beteiligten

Social News 0 Kommentare

Eine aufregende Reise durch die bunte Welt der Drogen…

Nur zwei Vorstellungen von WELCHE DROGE PASST ZU MIR? in der Podium.bar. Nur für zwei Vorstellungen nimmt das Theater Ulm die Erfolgsproduktion WELCHE DROGE PASST ZU MIR? von Kai Hensel

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Schlag auf die Nase vor Discothek

Ein 19-jähriger Neu-Ulmer schlug in der Nacht vom 24./25.07.2015, vor einer Diskothek in der Lessingstraße in Neu-Ulm, einem 21-Jährigen mit der Faust auf die Nase. Grund bislang unbekannt. Im weiteren

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzungen

Körperverletzung in Neu-Ulm 1 Zu einer Körperverletzung kam es am Samstag gegen 20:00 Uhr in der Leibnitzstraße in Neu-Ulm. Nachdem der Streit um eine Musikanlage eskalierte gingen dort mehrere Personen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar