Senden – Toilettenfilmer erwischt

Senden – Toilettenfilmer erwischt

Eine 65-jährige Frau aus Illertissen besuchte gemeinsam mit ihrem Mann am Freitag einen Verbrauchermarkt in der Berliner Straße in Senden. Beim Gang auf die Toilette fiel der Hausfrau auf, dass unter der Toilettentrennwand etwas hervorschaute. Nachdem sie dies als Smartphone erkannt hatte verließ sie umgehend die Toilette und verständigte das Personal des Verbrauchermarktes. Sie konnten dann gemeinsam einen verdächtigen Mann festhalten, bis die Polizei vor Ort war. Der 62-jährige aus dem Alb-Donau-Kreis wurde daraufhin vorläufig festgenommen und überprüft. Des Weiteren wurde eine Wohnungsdurchsuchung durchgeführt. Es konnten einschlägige Aufnahmen auf seinem Mobiltelefon festgestellt und gesichert werden. Allein am Freitag, 03.02.17, filmte er den Aufnahmen zu Folge, zwischen 11.45 und 12.00 Uhr, insgesamt 7 weitere Frauen, deren Identität noch nicht bekannt ist. Der Mann war bislang polizeilich noch nicht in Erscheinung getreten. Hinweise werden unter Tel. 07307/91000-0 an die Polizeistation Senden erbeten.

Previous Ulm - Ein Fehler folgt dem anderen
Next Elchingen - Betrunkener Autofahrer fährt nach Unfall einfach weiter

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Dürmentingen – mit Deospray gegen Alkoholfahne

Ein BMW landet am Mittwochabend in Dürmentinger Vorgarten Die Alkoholfahrt eines 25-Jährigen in Dürmentingen endete glücklicherweise ohne Personenschäden. Der junge Mann war zuvor gegen 22.40 Uhr auf der L 275

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Trunkenheitsfahrt als Beifahrer

Am Freitag, spätabends, fiel der Polizei ein Pkw auf der B 16 Richtung Krumbach auf. Das Fahrzeug bewegte sich auf dem linken, von zwei Fahrstreifen extrem langsam und schlangenlinienförmig. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – 79-Jährige verletzt sich im Bus

Eine Vollbremsung eines Linienbusses am Dienstag in Ulm hatte eine Verletzte zur Folge Der Bus war kurz vor 11.30 Uhr von der Neuen Straße zur Neuen Mitte unterwegs. Ein 87-Jähriger

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Mit gefundenem Gutschein sofort getankt

Am Sonntagabend versuchte ein Autofahrer an einer unbesetzten Tankstelle zu tanken. Er hatte 40 Euro Bargeld in den Automaten gesteckt; es war ihm aber nicht gelungen den Tankvorgang zu beginnen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ingersheim/Aichelberg: 52-Jähriger erschlägt Freundin und springt von Autobahnbrücke

Ein 52-jähriger Mann hat am Mittwoch in Ingersheim seine 43-jährige Bekannte erschlagen und sich anschließend am Abend am Albaufstieg der A 8 bei Aichelberg vom Maustobelviadukt in den Tod gestürzt.

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Schneller Fahndungserfolg nach Diskoschlägerei

Bereits am Sonntagmorgen, gegen 05.30 Uhr, kam es nach dem Besuch einer Diskothek in der Berliner Straße zu einer Schlägerei. Um die Ermittlungen nicht zu gefährden wurde zunächst auf eine

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar