Neu-Ulm – Wohnungsdurchsuchung nach Schusswaffe

Neu-Ulm – Wohnungsdurchsuchung nach Schusswaffe

Am Freitagmorgen wurden drei Zimmer in der Obdachlosenunterkunft in der Wileystraße durchsucht. Gegen zwei Männer und eine Frau im Alter von 27 bis 42 Jahren bestand der Verdacht, dass diese illegal im Besitz einer Schusswaffe sein könnten. Bei der Durchsuchung, bei der auch ein Sondereinsatzkommando beteiligt war, wurden bei einem der Männer eine Luftdruckwaffe sowie mehrere Patronenhülsen aufgefunden. Aufgrund der Polizeipräsenz entledigte sich ein unbeteiligter Bewohner seiner illegalen Betäubungsmittel und warf eine Kleinmenge Haschisch aus dem Fenster. Bei der anschließenden Zimmerdurchsuchung konnten weitere Kleinmengen von Betäubungsmittel aufgefunden werden. Alle Personen blieben auf freiem Fuß, verletzt wurde niemand.

Previous Altenstadt - Auffällige Person steht unter Betäubungsmitteleinfluss und gräbt ein Loch
Next Ulm - Scheibe eingeschlagen und Polizeibeamte angespuckt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3875 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Frau fällt in Illerkanal

Am Sonntagnachmittag ging ein rüstiges Ehepaar im Altern von 92 und 93 Jahren gemeinsam entlang des Illerkanals, Höhe der Albert-Schweitzer-Straße, spazieren. Die 92-jährige Ehefrau verlor hierbei auf dem Fußweg das

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Entwendung eines hochwertigen Lieferwagens geklärt

In der Nacht von vergangenen Montag auf Dienstag wurde der Mercedes Vito einer im Stadtgebiet Illertissen ansässigen Gärtnerei durch zunächst unbekannte Täter entwendet. Als der 60-jährige Gärtnereibesitzer den Diebstahl seines

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Imprägnierspray „missbräuchlich“ benutzt

Am Mittwochmittag um 12:00 Uhr wurde die Polizei Neu-Ulm wegen eines nicht alltäglichen Vorfalls in die Glacis-Galerie in Neu-Ulm gerufen. Ein 27-Jähriger aus Neu-Ulm war aus einem Schuhladen gerannt und

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Hund beißt Mädchen

Eine 15-Jährige wurde am Sonntag in Ulm von einem Terrier gebissen. Ihn und den Besitzer sucht jetzt die Polizei. Wie das Mädchen der Polizei schilderte, führte sie gegen 16.15 Uhr

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Polizei sucht blonde Frau in rotem Kleinwagen

Bei einem Unfall am Mittwochmorgen in Heidenheim wurde ein Mädchen leicht verletzt. Die 14-Jährige wollte auf dem Weg zur Schule um 07.25 Uhr im Bereich eines Einkaufmarktes die Friedrich-Ebert-Straße überqueren.

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Sexuelle Belästigung

Eine 29-jährige Frau fuhr gestern Abend in einem Linienbus von Ulm nach Burlafingen. Als sie sich von ihrem Sitzplatz erhoben hatte und zum hinteren Teil des Busses ging, fasste ihr

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar