Ulm – Notdurft im Schalterraum verrichtet

Ulm – Notdurft im Schalterraum verrichtet

54 jähriger Mann pinkelt in den Vorraum einer Ulmer Bankfiliale

Gerade als er seine Hose herunterzog und sich hinter einer Werbetafel versteckte, fuhr eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Ulm-Mitte am frühen Samstagmorgen vor einer Ulmer Bank vorbei. Diese außergewöhnliche Beobachtung veranlasste die Beamten genauer nachzuschauen. Bei der Überprüfung des Schalterraumes war der Grund für die heruntergelassene Hose schnell zu ermitteln. Keinesfalls hatte er in der Unterwäsche nach seiner Bankkarte gesucht. Stattdessen hatte der Mann im Bereich der Geldausgabeautomaten einen Heizkörper angepinkelt. Von den Beamten zur Rede gestellt, verhielt sich der Betrunkene uneinsichtig. Außer dem Bußgeld aus einem Ordnungswidrigkeitenverfahren muss er jetzt für die Reinigung der hinterlassenen Sauerei aufkommen.

Previous Ulm - Scheibe eingeschlagen und Polizeibeamte angespuckt
Next Broilers steigen mit »(sic!)« auf Platz 1 ein

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Dornstadt, BAB8 – Gestörte Truckerromantik

Endlich ist es so weit, einen schönen Parkplatz gefunden und nun wegen des Ferienreise- und Sonntagsfahrverbots zwei Tage Ruhezeit, wird sich der russische Sattelzuglenker Freitagnacht gedacht haben. Bei dem schönen

Social News 0 Kommentare

Donzdorf – Siebenjähriger auf der B 466

Ein siebenjähriger Bub, der auf dem Heimweg der viel befahrenen B 466 von Salach nach Weißenstein war, wurde am Mittwochmittag gegen 14.10 Uhr von einem Autofahrer zwischen der Tankstelle und

Social News 0 Kommentare

Oberdischingen – Ohne Gurt schwer verletzt

Aus dem Auto geschleudert wurde ein Jugendlicher am Donnerstag bei einem Unfall auf der B311. Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 15 Uhr, als eine 39-Jährige mit ihrem Kleinwagen von Ehingen

Social News 0 Kommentare

Explosion löst groß angelegten Polizeieinsatz aus – Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln

Im Außenbereich einer Gaststätte am Ulmer Kornhausplatz wurde am Freitagmorgen gegen 4.20 Uhr ein Sprengkörper zur Detonation gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro, Menschen kamen nicht

Social News 0 Kommentare

Betrunkenen beraubt

Nach einem dunkelhäutigen Räuber sucht seit Montag die Biberacher Polizei. BIBERACH: Ein 47-Jähriger meldete sich gegen 3.30 Uhr bei der Polizei. Wie er mitteilte, wurde er kurz zuvor von einem

Social News 0 Kommentare

Ulm – Drei Verletzte bei Zusammenstoß zwischen Bus und Pkw

In der Olgastraße kollidierte am Montag gegen 13 Uhr ein Linienbus mit einem Pkw. Zwei Fahrgäste, eine 20-Jährige und ein 12-Jähriger, sowie der 54-jährige Busfahrer zogen sich leichte Verletzungen zu.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar