Neu-Ulm – Verhängnisvolle Putzaktion

Neu-Ulm – Verhängnisvolle Putzaktion

Am Samstagabend kam es im Ortsteil Offenhausen aufgrund angebranntem Essen zu einem Feuerwehr- und Polizeieinsatz. Eine 20-jährige Neu-Ulmerin putzte in ihrer Wohnung und kochte gleichzeitig Essen. Während des Putzens fiel die neu eingebaute Zimmertüre zu, so dass die junge Frau in einem Nebenzimmer eingesperrt war und dadurch nicht mehr in die Küche konnte. Währenddessen erhitzte sich das Essen so stark, dass es anzubrennen begann. Hierdurch wurde der Feuerwarnmelder aktiviert, welcher wiederum einen aufmerksamen 27-jährigen Bewohner des Hauses warnte. Aufgrund der Brandanzeichen rief dieser Bewohner die Rettungskräfte herbei. Die Feuerwehr musste sich gewaltsam Zutritt zur mittlerweile völlig verrauchten Wohnung verschaffen und befreite die eingesperrte Dame. Ein Wohnungsbrand konnte hierdurch verhindert werden. Die junge Dame blieb unverletzt, da sie am offenen Fenster ausreichend Frischluft bekam. Am Gebäude entstand kein Sachschaden.

Previous Freitag 11.02.2017: Trödler Abraham
Next Vöhringen - Versuchter Ladendiebstahl von 120 Packungen Nüsse

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Frauen geschlagen

MEMMINGEN: In der Nacht auf Samstag gegen 01:30 Uhr warteten zwei 18-jährige Freundinnen in der Innenstadt von Memmingen auf ein Taxi. Den beiden Frauen näherten sich dann zwei ihnen unbekannte

Social News Archiv 1 Kommentar

Hochdorf – Diebe nehmen Quad mit

Auf ihrer Fahrt beleidigten die Unbekannten am Sonntag einen Fahrradfahrer zwischen Ummendorf und Biberach. Sonntag gegen 12.50 Uhr stellte ein Quadbesitzer in der Mozartstraße fest, dass Unbekannte sein Fahrzeug gestohlen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Grabscher greift zu – Junge Frau in Gaststätte belästigt

Gleich mehrmals fasste am Montag gegen 16.30 Uhr ein bislang unbekannter Täter in einer Gaststätte am Weinhof eine 19jährige Frau unsittlich an. Diese setzt sich zur Wehr und hielt den

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Trickdiebstahl bei Bettelei

Am Mittwoch, 30.03.2016, 11.00 Uhr, wurde ein 78-Jähriger Opfer eines Trickdiebstahls. Die Tat spielte sich am Marktplatz vor der dortigen Sparkasse ab. Der Geschädigte hatte zuvor in der Bank Bargeld

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Folgen der Halloweennacht

In der Halloweennacht wurde die Hauswand eines Wohnhauses in der Bonhoefferstraße in Pfuhl von Unbekannten mit roter Farbe beschmiert. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Weiterhin wurde

Social News Archiv 0 Kommentare

Ebersbach – „Gestohlenes Auto“ rasch wieder gefunden

Am Mittwochabend gegen 20 Uhr wurde ein Autodiebstahl in Ebersbach gemeldet. Die Beamten des Polizeipostens setzten sich mit der 83-jährigen Autofahrerin in Verbindung, die auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes wartete.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar