Ulm – Banner am Blaubeurer Tor

Ulm – Banner am Blaubeurer Tor

Angehörige der identitären Bewegung „Europa Jugend Reconquista“ machen am Blaubeurer Tor auf sich aufmerksam

Angehörige der identitären Bewegung „Europa Jugend Reconquista“ erklommen in der Nacht von Freitag auf Samstag den Turm des Blaubeurer Tors. Dort hängten die 22-Jährigen einen Banner auf, der mit einem Schriftzug auf ihre Bewegung aufmerksam machte. Die Polizei konnte die Personen antreffen und ihre Identitäten feststellen. Der Banner wurde wieder abgehängt und zunächst sichergestellt. Bei der Gruppierung handelt es sich um eine selbst ernannte Jugendbewegung zur „Bewahrung der ethno-kulturellen Identiäten Europas“.

Previous Ichenhausen - Streit zwischen Hundehaltern eskaliert
Next Ulm - Widerstand nach Klinikverweis

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaubeuren – Hausbewohnerin bei Brand schwer verletzt

Am Sonntag erlitt eine 51-Jährige schwere Verletzungen bei einem Küchenbrand in Blaubeuren. Das Feuer war kurz nach 12 Uhr in einer Küche in Asch ausgebrochen. Auf einem Holzofen in der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Tuningkontrolle

Bei einer gemeinsamen Kontrolle der Tuningszene haben die Ulmer und die Neu-Ulmer Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag mehrere Fahrzeuge kontrolliert. Von den insgesamt 23 Fahrzeugen wurden 16

Social News Archiv 0 Kommentare

Pfaffenhofen – Unfallflucht – Die Polizei sucht Verursacher

Am Freitagmittag (16.10.2015) ereignete sich ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein silberner VW Polo (älteres Modell) überholte auf der Kreisstraße NU 3, der Ortsverbindungsstraße zwischen Pfaffenhofen und Holzschwang, einen Traktor. Bei

Social News Archiv 0 Kommentare

Frauen geschlagen

MEMMINGEN: In der Nacht auf Samstag gegen 01:30 Uhr warteten zwei 18-jährige Freundinnen in der Innenstadt von Memmingen auf ein Taxi. Den beiden Frauen näherten sich dann zwei ihnen unbekannte

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Widerstand gegen Polizeibeamte

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen 37-jährigen Neu-Ulmer und einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Neu-Ulm kam es am Sonntag, gegen 04:15 Uhr, in der Lessingstraße in Neu-Ulm, Stadtteil Offenhausen. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Treppengitter abgeschraubt, Passant stürzt 2 Meter in die Tiefe

In Kempten hat ein Unbekannter im Bereich der Königstraße, auf einem Fußweg zur Hirnbeinstraße, Freitagabend mutwillig ein Gitter einer Treppe abgeschraubt. Als ein 35-jähriger Mann gegen 20:30 Uhr nun auf

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar