Ulm – Widerstand nach Klinikverweis

Ulm – Widerstand nach Klinikverweis

Erheblichen Widerstand leistete am Freitag ein 42-Jähriger gegen vier Polizeibeamte

Am Freitagnachmittag, kurz nach 17:00 Uhr, wurde die Polizei von einer Ulmer Klinik zu Hilfe gerufen. Ein Patient sollte die Klinik verlassen, weigerte sich jedoch zu gehen. Nachdem er die Klinik zunächst in Begleitung der Beamten freiwillig verließ, kehrte er jedoch wieder zurück. Beim erneuten Eintreffen der Beamten leistete er Widerstand und versuchte, die Polizisten mit der Faust ins Gesicht zu schlagen. Nur durch den Einsatz von Pfefferspray wurde der Mann überwältigt. Ihn erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte aber auch Beleidigung, da er die Polizeibeamten fortlaufend beleidigte.

Previous Ulm - Banner am Blaubeurer Tor
Next Tödlicher Verkehrsunfall auf der NU2 bei Dietershofen (Illertissen)

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Grönenbach – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Am Sonntag, 06.12.2015, gegen 02:15 Uhr, wurde die Polizei zu einem Einsatz in einer Diskothek nach Bad Grönenbach gerufen. Im Zuge des dortigen Tätigwerdens wurden die Beamten auf eine hilflose

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Diebesbande lenkt Verkaufspersonal ab

Drei Männer und eine Frau schlugen am Donnerstag in einem Geschäft am Marktplatz zu. Während einer der Täter vor dem Eingang Schmiere stand, lenkte ein weiterer das Verkaufspersonal ab. Zwei

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Taxifahrer mit Pistole um Geld erleichtert

Drei junge Männer fuhren gegen 3.45 Uhr mit dem Taxi von der Neuen Straße in die Salzstadelgasse. Dort verlangten sie den Geldbeutel des Taxifahrers. Als einer der Männer dem Taxifahrer

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Hilfsbereitschaft ausgenutzt

Als Dank für seine Hilfe haben Unbekannte am Dienstag in Ulm einen Rentner bestohlen. Die Unbekannten, zwei Männer, standen gegen 13.30 Uhr im Vorgarten des Rentners im Pappelauer Weg. Er

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei ermittelt Duo

Hohen Schaden haben zwei Jugendliche Ende Februar in Ulm-Lehr verursacht Am letzten Wochenende im Februar hatten zunächst Unbekannte in Lehr Autos, Häuser, Verkehrszeichen und Container mit Farbe besprüht. An drei

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Aggressiver Ruhestörer

Ein 23-jähriger, stark betrunkener Pole schrie am 15.08.16, gegen 02.50 Uhr, so lange vor seiner Wohnung in der Innenstadt herum, dass die Polizei wegen Ruhestörung von einem Anwohner gerufen wurde.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar