Türkheim – Diebstahl unter Fernfahrern

Türkheim – Diebstahl unter Fernfahrern

Am Sonntagnachmittag meldete ein tschechischer Fernfahrer bei der Polizei, dass er in der Tankstelle eines Autohofs bestohlen wurde. Der Mann legte eine Tasche mit einer erheblichen Menge an Bargeld sowie seinen Ausweisen unter einem Bistrotisch ab. Während er dann direkt neben den Tischen an Geldspielautomaten spielte, wurde seine Tasche entwendet. Die Ermittlungen führten zu einem 48-jährigen Tatverdächtigen aus Rumänien, bei dem aber weder die Dokumente noch das Bargeld aufgefunden werden konnten. Er leugnete auch die Tat vehement. Der Mann wurde im Laufe der Befragung immer aggressiver gegenüber den Beamten und wollte einen mit der Faust ins Gesicht schlagen. Der Beamte konnte jedoch dem Schlag ausweichen. Daraufhin wurde der Mann gefesselt und zur Dienststelle verbracht. Ihn erwarten nun gleich mehrere Anzeigen.

Previous Laupheim - Fahrer übergibt sich aus dem Fenster
Next Bad Grönenbach Höhe A 7 - Gefahrenabwehr, Waffengesetz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: 59-Jähriger verstorben

Der Hausbewohner, der am Samstag mutmaßlich von Einbrechern angegriffen wurde, ist im Krankenhaus verstorben Das melden jetzt Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei in einer gemeinsamen Pressemitteilung. Wie berichtet, gehen die Ermittlungsbehörden

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Verkehrsunfall mit verletzten Personen

Ein Rotlichtverstoß war die Ursache für einen schweren Verkehrsunfall gestern Nachmittag gegen 16:00 Uhr auf der Europastraße in Neu-Ulm auf Höhe der Anschlussstelle Neu-Ulm/Mitte/B10. Ein 78-jähriger Rentner fuhr mit seinem

Social News 0 Kommentare

Lindau, Kempten – Ungewöhnlicher Verlauf einer Polizeikontrolle

Eine Kontrolle am Hauptbahnhof Kempten endete für alle Beteiligten ungewöhnlich. Die Lindauer Schleierfahnder kontrollierten bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einen 26-jährigen Allgäuer. Zunächst verweigerte der Mann die

Social News 0 Kommentare

Ebersbach – Schwangere Frau mit BMW zu schnell abgebogen

Zu schnell abgebogen ist am Donnerstagabend gegen 23.00 Uhr eine 31-jährige BMW-Lenkerin von der Filswiesenstraße in die Stuttgarter Straße. Das Heck des BMW brach aus. Der BMW überfuhr auf der

Social News 0 Kommentare

Blaubeuren – Burschen werfen Scheibe ein

Gegen 15.45 Uhr warfen die beiden Burschen mit einem Stein das Glas am Eingang eines Hauses in der Eythstraße ein. Sie meinten wohl, dass niemand zu Hause ist. Noch bevor

Social News 0 Kommentare

Göppingen – Jugendliche berauben 26-Jährigen

Auf dem Bahnhofssteg in Göppingen haben zwei Jugendliche am Montagabend einen Mann mit einem Messer bedroht. Der 26-Jährige war gegen 18.15 Uhr vom Bahnhof kommend in Richtung Jahnstraße unterwegs. Als

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar