Bad Wörishofen – Trotz Aufforderung die Therme nicht verlassen

Bad Wörishofen – Trotz Aufforderung die Therme nicht verlassen

Am Sonntagabend teilte der Sicherheitsdienst der Therme Probleme mit zwei ungarischen Gästen mit. Die beiden 19 und 21 Jahre alten Männer aus Memmingen wurden beobachtet, wie sie weibliche Badegäste belästigten. Darauf angesprochen reagierten sie mit Beleidigungen gegenüber dem Thermenpersonal. Nach Aufnahme der Personalien wurden die Beiden in Polizeibegleitung aus dem Bad geführt und ein Hausverbot ausgesprochen. Badegäste, die belästigt wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Wörishofen zu melden. Beide Männer werden angezeigt.

Previous Ulm - Autorennen unterbunden
Next Laupheim - Fahrer übergibt sich aus dem Fenster

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaustein – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Im Streit zum Beil gegriffen

Wegen versuchten Totschlags ermitteln die Behörden jetzt gegen einen 47-Jährigen. Der soll im Streit mit einem Fleischerbeil auf seinen Kontrahenten losgegangen sein. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, entspann

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Enkeltrickbetrug – 20.000 Euro ergaunert

Eine geschickt auftretende Anruferin gab sich als Nichte aus und sprach von einer „Schnäppchenwohnung“ die sie kaufen könnte. Hierzu benötige sie jedoch noch Geld. Überrumpelt und überfordert kam es, wie

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Körperverletzung mit mehreren Verletzten

In den späten Abendstunden des 03.02.2018 (Samstag) kam es im Innenstadtbereich in Memmingen zu mehreren Körperverletzungen durch einen 24-jährigen Mann. Der deutlich alkoholisierte Beschuldigte geriet aus bislang ungeklärten Gründen in

Social News Archiv 0 Kommentare

Polizei in der Freinacht verstärkt unterwegs

Früher machten sich die Burschen des Ortes einen Spaß daraus, dass sie lose um ein Anwesen stehende Gegenstände verzogen und beispielsweise auf dem Dorfplatz wieder abstellten. Zwischenzeitlich wird die „Freinacht“

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Anfängliche Geiselnahme war frei erfunden

Bereits am 11. Januar 2017, ereignete sich ein sonderbarer Fall, bei dem eine 34-jährige Frau ihren 23-jährigen Lebensgefährten bei der Polizei als entführt gemeldet hatte. Letztendlich stellte sich der Fall

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Diebin wehrt sich

Die Frau betrat gegen 16:00 Uhr das Geschäft am Münsterplatz. Dort nahm sie eine Brille aus den Auslagen und wollte einfach wieder gehen. Doch die Angestellten waren natürlich aufmerksam. Sie

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar