Ulm – Streit nach Unfall

Ulm – Streit nach Unfall

In Ulm gerieten am Dienstag zwei Männer aneinander

Ein 50-Jähriger war gegen 11:45 Uhr zu Fuß auf einem Platz in der Neuen Straße unterwegs. Ein BMW-Fahrer fuhr zur selben Zeit in der Neuen Straße in Richtung Ehinger Tor. Im Bereich der Neuen Mitte wich der 48-Jährige mit seinem BMW nach rechts aus, um andere Fahrzeuge vorbei zu lassen. Dabei stieß er mit dem Fußgänger zusammen. Der 50-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und stellte den BMW-Fahrer zur Rede. Nach Angaben des 50-Jährigen reagierte der Fahrer ungehalten. Der 48-Jährige habe ihn geschlagen und beleidigt und sei zunächst weg gefahren. Durch die Schläge sei der 50-Jährige leicht an der Hand verletzt worden. Während der Aufnahme des Unfalls durch die Polizei kam der BMW-Fahrer zurück. Die Polizei in Ulm (Tel.: 0731/1880) ermittelt nun in diesem Fall. Der 48-Jährige sieht jetzt einer Anzeige entgegen.

Previous The Chainsmokers veröffentlichen Debütalbum "Memories...Do Not Open"
Next Ulm - Zeuge verhindert Diebstahl

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Erfolgreiche Fahndung: vier Festnahmen nach Überfall auf Juwelier

Zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Juwelier kam es gestern Vormittag Am Schlößle. Der Polizei gelang im Laufe des Tages die Festnahme von vier dringend Tatverdächtigen. Nach derzeitigem Stand der

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Bei Einbruch gefasst

Ein 29-Jähriger versuchte am Samstagmorgen gegen 04:00 Uhr in eine Heidenheimer Tankstelle einzubrechen. Dabei wurde er von einem Zeugen beobachtet, der dann auch die Polizei rief. Die Streifenbeamten stellten den

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Im Rausch Auto gestohlen

Festgenommen wurde ein Mann, der am Donnerstag in Ulm mit einem gestohlenen Wagen einen Unfall verursachte. Den dunkelblauen Mercedes schnappte sich der 32-Jährigen am Vormittag. Kurz nach 9 Uhr hatte

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei prüft Rechnung für Einsatz

Nach einer Drohung im Internet war die Ulmer Polizei am frühen Montag im Illertal unterwegs. Am späten Sonntagabend hatten sich Zeugen aus dem badischen Rheintal bei der Polizei dort gemeldet.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Diebe treffen auf Opfer

In Ulm sind in der Nacht zum Sonntag zwei Mal Einbrecher auf Hausbewohner gestoßen Am Samstag gegen 22.30 Uhr war ein Einbrecher in einer Wohnung in der Löfflerstraße. Das war

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Migranten pöbeln Kunden an und erhalten Hausverbot

Am Freitagmittag pöbelten drei jugendliche und ein erwachsener Migrant Kunden eines Einkaufszentrums an. Die Belästigung wurde von den Verantwortlichen als äußerst unverschämt beschrieben, so dass das Management ein Hausverbot aussprach.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar