Ulm – Zwei Burschen auf Abwegen

Ulm – Zwei Burschen auf Abwegen

Nach einem versuchten Einbruch in Ulm sucht die Polizei jetzt zwei junge Radler

Zeugen fielen die Burschen am Donnerstag kurz vor 4 Uhr am Pranger in Wiblingen auf. Sie standen mit ihren Fahrrädern vor einem Kiosk. Kurz darauf bemerkten die Zeugen, dass jetzt die Glastür eingeschlagen war. Die Polizei suchte sofort nach den Radlern, bislang jedoch ohne Erfolg. Wie die Zeugen mitteilten waren die Burschen dunkel gekleidet. Sie trugen Kapuzenpullover. Einer hatte eine rote Schildmütze auf. Sie waren mit Mountain-Bikes unterwegs. Eines der Fahrräder fand die Polizei später in der Buchauer Straße. Dort war wohl einer der Radler gestürzt. Er ließ das Fahrrad der Marke Sharptail zurück. Außerdem eine Sporttasche mit Sportschuhen Größe 43 und einen Pflasterstein. Mit einem solchen Stein haben die Burschen vermutlich die Scheibe des Kiosk eingeworfen. Gestohlen haben sie nichts, denn die Tür blieb zu. Das Polizeirevier Ulm-West (Tel. 0731/1880) ermittelt jetzt und sucht die Einbrecher.

Previous Ulm - Hunderte Gramm Rauschgift gefunden
Next Neu-Ulm - Durch Überholmanöver Unfall verursacht und davongefahren

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Polizeibeamte beleidigt – Strafe kommt aus der Portokasse

Unmöglich verhielt sich ein 19jähriger Mann am Donnerstag vor einer Diskothek unweit des Münsterplatzes. Eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Ulm-Mitte war kurz vor vier Uhr an der Disko vorbeigefahren. Der Mann

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – 19-jähriger leistet Widerstand

Gestern ging gegen 18.30 Uhr der Notruf einer Mutter ein, da sie mit ihrem 19-jährigen Sohn nicht mehr fertig wurde. Dieser randalierte in der Wohnung, beleidigte und schlug sie. Beim

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Beleidigung

Ein 64–jährige Neu-Ulmer befand sich gestern Vormittag um kurz vor 11.00 Uhr mit seinem Hund in einem Drogeriemarkt in der Augsburger Straße in Neu-Ulm. Da die Schnappleine defekt war, konnte

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Niedergeschlagen und beraubt

Nach einer Auseinandersetzung mit vier Unbekannten am Donnerstag in Ulm vermisst ein Mann sein Telefon Eine Zeugin hatte sich kurz nach 4 Uhr bei der Polizei gemeldet. Denn auf dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Einbruch ins Rathaus von Oberreute weitgehend aufgeklärt

Dank eines wertvollen Zeugenhinweises konnten zum Einbruch im Rathaus von Oberreute zwei Tatverdächtige ermittelt werden. Die Gemeinde und die Polizei bedankten sich deswegen bei der Dame, die mit ihrem kriminalistischen

Social News Archiv 0 Kommentare

Erlenmoos- Motorradfahrer wird übersehen

Nach einem Unfall schleuderte ein Motorrad fast 20 Meter Eine Skodafahrerin wollte aus der Kiesgrube bei Eichenberg nach links ausfahren. Dabei sah die 36-Jährige nicht den Motorradfahrer, der von Eichenberg

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar