Memmingen – Überfall auf Spielothek: Täter ermittelt

Memmingen – Überfall auf Spielothek: Täter ermittelt

Nach dem Überfall auf eine Spielothek in der Kalchstraße konnte die Kripo nun den Täter ermitteln. Er wurde durch die Öffentlichkeitsfahndung erkannt.

Der bis dato unbekannte Mann betrat am 9. März gegen 13.50 Uhr die Spielothek und bedrohte die anwesende Angestellte mit einem Messer. Unter diesem Eindruck kam die Frau der Aufforderung nach und öffnete die Kassenschublade. Der Mann entnahm daraufhin den Inhalt und floh vom Tatort. Die Angestellte blieb körperlich unverletzt.

Nachdem die Staatsanwaltschaft Memmingen einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter beantragt hatte, wurde dieser durch die Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Memmingen erlassen. Die am vergangenen Freitag veröffentlichten Bilder der Überwachungskamera erbrachten noch am selben Tag Hinweise für die Ermittler der Kripo Memmingen. Diese Hinweise führten zur Festnahme eines Tatverdächtigen, der den Überfall auch gleich einräumte.

Der 42-jährige Mann wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft am Samstag der Ermittlungsrichterin vorgeführt. Diese erließ einen Untersuchungshaftbefehl erließ, weswegen sich der Mann nun in einer Justizvollzugsanstalt befindet.

Nach derzeitigem Kenntnisstand befand er sich zum Zeitpunkt der Tatausführung unter Alkoholeinfluss.

Previous Ulm - Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Einbrecher in Untersuchungshaft
Next Wiesensteig - Hund verendet im heißen Auto

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3875 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – In Gegenverkehr gerast: Pkw-Lenker tödlich verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem tödlich verletzten Pkw-Lenker wurden die Rettungskräfte am Donnerstagabend gegen 17.00 Uhr auf der Bundesstraße 30 gerufen. Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei war ein 80-jähriger

Social News Archiv 0 Kommentare

Bernstadt – Teure Verwechslung

Hoher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am Montag bei Bernstadt Ein 66-Jähriger fuhr gegen 16.15 Uhr von Beimerstetten in Richtung Breitingen. Wie er später der Polizei berichtete, war es seine

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Randalierer am Bahnhof

Vier bis fünf Jugendliche haben nach Zeugenaussagen am Sonntagabend gegen 20.40 Uhr am Bahnhof in Heidenheim randaliert und dabei drei Metallstühle beschädigt. Die tatverdächtigen Jugendlichen konnten noch am Bahnhof von

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Auseinandersetzung in Erstaufnahmeeinrichtung

In einer temporären Erstaufnahmeeinrichtung kam es heute Früh zu einer Rangelei, die in einer körperlichen Auseinandersetzung endete. Mehrere Streifenfahrzeuge waren zur Schlichtung nötig. Kurz vor 8 Uhr kam es während

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Schluss mit lustig – Betrunkener stört Narrenfest

Am Sonntag, gegen 01.30 Uhr, wurde die Polizei auf dem Marktplatz zum Zelt der Narrenzunft gerufen. Als die Streife dort eintraf wurde gerade ein Mann aus dem Zelt geführt. Der

Social News Archiv 0 Kommentare

Laichingen – Fußgänger springen in Auto

Am Sonntag kam es in Laichingen zu einen Unfall zwischen Fußgängern und einem Auto. Ein 22-Jähriger fuhr gegen 19 Uhr in der Merklicher Straße. Drei Fußgänger gingen zu dieser Zeit

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar