Göppingen – Schlägerei beschäftigt Polizei

Göppingen – Schlägerei beschäftigt Polizei

Zwei rivalisierende Personengruppen haben die Polizei in Göppingen in der Nacht von Freitag auf Samstag auf Trab gehalten. Über Notruf erreichte die Polizei zunächst die Mitteilung, dass es am Bahnhof Göppingen zu einer größeren Schlägerei gekommen sei, von bis zu 80 beteiligten Personen war hier die Rede. Beim Eintreffen der Polizei zerstreuten sich die beiden Gruppierungen schlagartig. Ein Teil der beteiligten Personen konnte von der Polizei angehalten und kontrolliert werden. Bis dato ist unklar, was Hintergrund für die Auseinandersetzung war. Verletzt wurde nach jetzigem Kenntnisstand niemand. Die Polizei Göppingen hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Aufgrund des Vorfalls wurden kurzzeitig starke Polizeikräfte aus dem gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Ulm, sowie aus dem benachbarten Polizeipräsidium Reutlingen zusammengezogen.

Previous Ulm - Festnahme nach Gerichtsverhandlung
Next Ulm - Polizei und Staatsanwaltschaft klären Diebstahlserie

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Wörishofen – Zwei Frauen kommen sich in die Haare

Am Sonntagvormittag, 14.02.2016, wurden zwei Bewohnerinnen eines Einfamilienhauses aus dem nördlichen Stadtbereich nach vorangegangenen Provokationen handgreiflich gegeneinander. Der Streit eskalierte und eine der Frauen schleifte die andere an den Haaren

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Mann schlägt Frau zusammen und raubt Geld

Schwere Gesichtsverletzungen und Prellungen am ganzen Körper erlitt eine 33-jährige Frau nach einer gewalttätigen Auseinandersetzung mit einem 44-Jährigen. Die beiden hatten sich erst am Tatabend in einer Spielothek in Günzburg

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Verdächtige Hinterlassenschaften

Weißes Pulver ließ ein Unbekannter am Mittwoch in Ulm zurück Eine Reinigungskraft putzte ein Zimmer des Hotels in der Blaubeurer Straße. Dabei fand sie ein Tütchen. Es enthielt weißes Pulver.

Social News Archiv 0 Kommentare

Herbrechtingen – Schwer verletzt durch Lkw

Eine Autofahrerin nahm am Montag einem Lkw in Herbrechtingen die Vorfahrt Ein 22-Jähriger war kurz vor 11 Uhr mit seinem Lkw auf der Bundesstraße von Mergelstetten nach Giengen unterwegs. Zur

Social News Archiv 0 Kommentare

Laupheim – Streit eskaliert

Am Sonntag schlugen Unbekannte auf zwei Männer in Laupheim ein Ein 27-Jähriger ging mit seinem 18-jährigen Bekannten gegen 03.15 Uhr die Biberacher Straße entlang. An einer Tankstelle trafen sie auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Golf überfährt Bein

Gegen 10.30 hatte der Golffahrer sein Auto auf dem Münsterplatz in der Nähe vom Stadthaus geparkt. Der 51-Jährige fuhr wieder los. Er nutzte der Rückwärtsgang. Dabei achtete der VW-Lenker nicht

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar