Göppingen – Schlägerei beschäftigt Polizei

Göppingen – Schlägerei beschäftigt Polizei

Zwei rivalisierende Personengruppen haben die Polizei in Göppingen in der Nacht von Freitag auf Samstag auf Trab gehalten. Über Notruf erreichte die Polizei zunächst die Mitteilung, dass es am Bahnhof Göppingen zu einer größeren Schlägerei gekommen sei, von bis zu 80 beteiligten Personen war hier die Rede. Beim Eintreffen der Polizei zerstreuten sich die beiden Gruppierungen schlagartig. Ein Teil der beteiligten Personen konnte von der Polizei angehalten und kontrolliert werden. Bis dato ist unklar, was Hintergrund für die Auseinandersetzung war. Verletzt wurde nach jetzigem Kenntnisstand niemand. Die Polizei Göppingen hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Aufgrund des Vorfalls wurden kurzzeitig starke Polizeikräfte aus dem gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Ulm, sowie aus dem benachbarten Polizeipräsidium Reutlingen zusammengezogen.

Previous Ulm - Festnahme nach Gerichtsverhandlung
Next Ulm - Polizei und Staatsanwaltschaft klären Diebstahlserie

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Imprägnierspray „missbräuchlich“ benutzt

Am Mittwochmittag um 12:00 Uhr wurde die Polizei Neu-Ulm wegen eines nicht alltäglichen Vorfalls in die Glacis-Galerie in Neu-Ulm gerufen. Ein 27-Jähriger aus Neu-Ulm war aus einem Schuhladen gerannt und

Social News Archiv 0 Kommentare

Pflummern – Tragischer Verkehrsunfall

15-Jähriger Sozius erleidet tödliche Verletzungen Einen tragischen Verkehrsunfall vermeldet die Polizei zum Pfingstsonntag. Ein 49-jähriger Vater hat sich über das Pfingstwochenende von einem Autohaus ein Kraftrad ausgeliehen. Damit war er

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Mädchen in hilfloser Lage

Der Polizei Kempten wurde am Freitagmittag eine Person in hilfloser Lage mittgeteilt, die sich im Bereich der Big Box aufhalten sollte. Vor Ort stellten die Beamten ein 16-jähriges Mädchen fest,

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Führerscheinbeschlagnahme nach Trunkenheitsfahrt

Betrunkener Autofahrer muss zur Blutprobe Ein 54 Jahre alter Ford-Fahrer wurde gegen 04.25 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße angehalten. Der Mann roch stark nach Alkohol. Der Atemalkoholtest zeigte einen deutlich über

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Körperverletzung und Drogenbesitz

Am Mittwochabend, gegen 17.30 Uhr, kam es am Hauptbahnhof in Kempten zu einer verbalen und körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 36-jährigen Kemptner und einer 20-jährigen Frau aus dem Bereich Neu-Ulm. Nach

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Beziehungsstreit – Mann durch Messerstiche verletzt

Am Dienstagabend kam es in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses im Schuhmacherring zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Mann und einer Frau. Ein 24-jähriger Mann war zu Besuch bei der 32 Jahre

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar