Ulm- Fahrscheinkontrolleur zusammengeschlagen

Ulm- Fahrscheinkontrolleur zusammengeschlagen

Jugendlicher geht grundlos auf Angestellten der SWU los

Zu einer üblen Schlägerei kam es am Samstagabend an der Bus- und Straßenbahnhaltestelle Ehinger Tor. Ein 47jähriger Fahrscheinkontrolleur der Stadtwerke Ulm wurde dabei von einem Jugendlichen mit Füßen und Fäusten traktiert. Eine Ursache für den Streit konnte nicht ermittelt werden. Offensichtlich fühlte sich der bereits polizeibekannte 16jährige nur durch die Anwesenheit des Kontrolleurs provoziert. Als sich der Geschädigte gegen die Schläge zur Wehr setzen wollte, mischte sich noch ein 40jähriger Begleiter des Jugendlichen in die Auseinandersetzung ein. Das Polizeirevier Ulm-Mitte ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Previous Samstag 15.04.2017: Zur Zill
Next Ulm- Crash-Car-Fahrt mündet in Ermittlungsverfahren

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Führerscheinbeschlagnahme nach Trunkenheitsfahrt

Betrunkener Autofahrer muss zur Blutprobe Ein 54 Jahre alter Ford-Fahrer wurde gegen 04.25 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße angehalten. Der Mann roch stark nach Alkohol. Der Atemalkoholtest zeigte einen deutlich über

Social News Archiv 0 Kommentare

Nach Randale in die Ausnüchterungszelle

KEMPTEN: Zwei Personen mussten die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Ausnüchterungszelle der Polizeiinspektion Kempten verbringen. Im ersten Fall wurde durch Passanten die Polizei informiert. Den Mitteilungen zu Folge

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Exhibitionist am Schlossberg

Unsittlich hat sich am Sonntag in Heidenheim ein Unbekannter gezeigt. Einer Zeugin gegenüber zeigte sich der unbekannte Mann, der gegen 12.30 Uhr auf einer Parkbank nahe der Schlosshaustraße saß. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Radfahrerin stürzt beim „Gassi gehen“

Am gestrigen Nachmittag, um kurz nach 17.00 Uhr, fuhr eine 60-Jährige mit ihrem Fahrrad die Verlängerung der Adalbert-Stifter-Straße. Die Radfahrerin führte ihren Schäferhund an einer Leine mit, der rechtsseitig neben

Social News Archiv 0 Kommentare

Raum Ehingen – Autofahrer gefährdet sich und andere

Mit einem Unfall endete der Versuch eines Mannes am Dienstag, einer Polizeikontrolle zu entkommen. Einer Polizeistreife fiel kurz nach 2 Uhr in Allmendingen ein Mercedes auf. Dessen Fahrer hatte nur

Social News Archiv 0 Kommentare

Verkehrsunfälle mit verletzten Personen

NEU-ULM: Im Kreuzungsbereich der Europastraße mit der Otto-Hahn-/Otto-Renner-Straße kam es am Dienstagabend um kurz vor 23.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem VW Polo und einem Mercedes. Die Lichtzeichenanlage war

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar