Ulm- Fahrscheinkontrolleur zusammengeschlagen

Ulm- Fahrscheinkontrolleur zusammengeschlagen

Jugendlicher geht grundlos auf Angestellten der SWU los

Zu einer üblen Schlägerei kam es am Samstagabend an der Bus- und Straßenbahnhaltestelle Ehinger Tor. Ein 47jähriger Fahrscheinkontrolleur der Stadtwerke Ulm wurde dabei von einem Jugendlichen mit Füßen und Fäusten traktiert. Eine Ursache für den Streit konnte nicht ermittelt werden. Offensichtlich fühlte sich der bereits polizeibekannte 16jährige nur durch die Anwesenheit des Kontrolleurs provoziert. Als sich der Geschädigte gegen die Schläge zur Wehr setzen wollte, mischte sich noch ein 40jähriger Begleiter des Jugendlichen in die Auseinandersetzung ein. Das Polizeirevier Ulm-Mitte ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Previous Samstag 15.04.2017: Zur Zill
Next Ulm- Crash-Car-Fahrt mündet in Ermittlungsverfahren

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Hunde bitte an die Leine

Zwei Hunde mussten am Wochenende in Ulm zum Tierarzt. Vermutlich hatten sie Gift gefressen. Ein Tier verendete. Bereits am Freitag gegen 14 Uhr war ein 35-Jähriger mit seinem Hund im

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Unbekannter belästigt Rentnerin

Eine 89-jährige Frau ist am vergangenen Freitag in Ulm von einem Unbekannten belästigt worden. Die Polizei sucht jetzt Zeugen. Die Rentnerin stieg gegen 18.15 Uhr an der Haltestelle vor dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Gefährliche Körperverletzung

Gestern Abend gegen 19.15 Uhr kam es am Bahnhofskiosk zu einer Streitigkeit zwischen alkoholisierten Personen. Zwei Männer im Alter von 47 und 49 Jahren hatten mit einer 43-jährigen Frau eine

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm/Ulm – Fahrraddieb flüchtet erfolglos zu Fuß

Schlecht gelaufen ist es für einen Fahrraddieb, der dank des aufmerksamen Opfers trotz Fluchtversuch überführt werden konnte. Am 18. Juli 2016 wurde einer Ulmerin ihr Fahrrad im Wert von 700

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Fahrraddieb festgenommen

Am Sonntagmorgen suchte ein 21-Jähriger nach einer Fahrgelegenheit vor dem Hauptbahnhof. Er checkte die dort abgestellten Fahrräder, ob vielleicht eines nicht abgeschlossen ist. Und tatsächlich fand er eines. Zum Glück

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Tag endet im Gewahrsam

Für einen rabiaten Mann endete der Mittwoch in einer Zelle der Ulmer Polizei Bereits gegen 9 Uhr fiel der Mann in Ulm auf. Zu dieser Zeit, so erfuhr die Polizei

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar