Ulm- Fahrscheinkontrolleur zusammengeschlagen

Ulm- Fahrscheinkontrolleur zusammengeschlagen

Jugendlicher geht grundlos auf Angestellten der SWU los

Zu einer üblen Schlägerei kam es am Samstagabend an der Bus- und Straßenbahnhaltestelle Ehinger Tor. Ein 47jähriger Fahrscheinkontrolleur der Stadtwerke Ulm wurde dabei von einem Jugendlichen mit Füßen und Fäusten traktiert. Eine Ursache für den Streit konnte nicht ermittelt werden. Offensichtlich fühlte sich der bereits polizeibekannte 16jährige nur durch die Anwesenheit des Kontrolleurs provoziert. Als sich der Geschädigte gegen die Schläge zur Wehr setzen wollte, mischte sich noch ein 40jähriger Begleiter des Jugendlichen in die Auseinandersetzung ein. Das Polizeirevier Ulm-Mitte ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Previous Samstag 15.04.2017: Zur Zill
Next Ulm- Crash-Car-Fahrt mündet in Ermittlungsverfahren

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Katze löst Feuerwehreinsatz in Mindelheim aus

Am 16.08.2016 gingen gegen 22.50 Uhr mehrere Mitteilungen besorgter Bürger bei der Polizei Mindelheim ein, dass sich in der Kornstraße in Mindelheim eine Katze auf einem Hausdach befinden und Hilfe

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Trickdiebstahl

Beim Einkauf am Mittwochmittag, gegen 11.00 Uhr, wurde einer 70-jährigen Frau ihre Hilfsbereitschaft zum Verhängnis. Ein korpulenter Mann mit ausländischem Akzent sprach die Dame in einem Verbrauchermarkt in der Berliner

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Laserkontrollen für mehr Sicherheit

Deutlich zu schnell waren Autofahrer in der Nacht zum Dienstag in Ulm Mit Geschwindigkeitsmessungen sorgt die Polizei für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Eine solche Messung führten Beamte vom Polizeirevier Ulm-Mitte

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Drogen an Minderjährige verkauft – 22-Jähriger Asylbewerber in Haft

Ein Schlag gegen die örtliche Drogenszene gelang am vergangenen Dienstag den Beamten der Rauschgiftarbeitsgruppe der Polizeiinspektion Kempten. Ausschlaggebend war die Aussage eines Jugendlichen, der von einem senegalesischen Asylbewerber in mindestens

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Drogenfahrt

Nach sechs Joints auf einer Party in Neu-Ulm setzte sich ein 30 Jahre alter Mann aus dem Alb-Donau-Kreis am Sonntagmorgen in seinen Ford. Kurz darauf wurde er in der Kasernstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim/Brenz – Unbekannte beschädigen mehrere Autos

Die Außenspiegel von mehreren Autos schlugen offensichtlich betrunkene Männer ab. An mindestens vier Autos, die in der Iglauer Straße parkten, schlugen am Samstagmorgen gegen 03.25 Uhr zwei Männer die Spiegel

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar