Ulm – Frau von Hund angefallen

Ulm – Frau von Hund angefallen

Leicht verletzt durch einen Hund wurde eine Frau am Mittwoch in Wiblingen

Die Dame lief gegen 15.30 Uhr zu ihrem Auto in der Abteistraße. Auf Höhe der Ulmer Straße kam ihr eine Frau entgegen. Die hatte einen Hund an der Leine. Beim Vorbeilaufen sprang der Hund die Dame an und biss in ihre Richtung. Die Dame erlitt dadurch eine leichte Wunde am Arm. Die Hundehalterin zog ihren Hund zurück und ging weiter ihres Weges. Die Dame versorgte ihre Wunde bei einem Arzt und erstattete in Folge Anzeige bei der Polizei Ulm. Die ermittelt nun wegen Körperverletzung gegen die Hundehalterin.

Previous Neu-Ulm - Über 16 Kilogramm Rauschgift sichergestellt
Next iNSIDE ulm: Ausgabe Mai 2017

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung

Zwischen einem Besucher der Schwörmontagsfeier auf dem Schwal und einem Sicherheitsdienstdienstmitarbeiters kam es gestern Abend, gegen 23 Uhr zu einer handfesten Auseinandersetzung. Hintergrund war wohl, dass der 20-jährige Besucher auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Ohne Zulassung und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Am Freitagvormittag, den 19.08.2016 wurde eine Streife der Polizeistation Senden auf einen Pkw aufmerksam, bei welchem die Ausfuhrkennzeichen teilweise abgeklebt und somit verfälscht waren. Im Rahmen der weiteren Ermittlungen wurde

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Auto abgedrängt und weitergefahren

Nach einem Unfall auf der A 7 am Montagabend ermittelt die Autobahnpolizei wegen Unfallflucht. Ein 28-Jähriger war gegen 20.35 Uhr zwischen der Anschlussstelle Nersingen und dem Elchinger Kreuz in Richtung

Social News Archiv 0 Kommentare

Polizei warnt vor Enkeltrick

Zahlreicher Senioren in der Region erhielten am Mittwoch Anrufe von Betrügern, die auf Geld aus waren. Die Anrufer gaben sich dabei als vermeintliche Familienangehörige aus und wollten sich kurzfristig Geld

Social News Archiv 0 Kommentare

Goldbach – Gefährliche Körperverletzung und Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

Am Freitag, den 22.01.2016, gegen 09.10 h, wurden zwei Kollegen der PI Burgau, welche das LRA Günzburg bei einer Ersatzvornahme unterstützt hatten verletzt. Ein 72-jähriger Mann verweigerte seit längerer Zeit

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Getötete Männer identifiziert

Die Identität der beiden Männer, die am Samstag in Göppingen von einem Zug erfasst wurden, steht jetzt fest. Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, handelt es sich um zwei

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar