Weißenhorn – Passanten mit Bierflasche und Messer belästigt

Weißenhorn – Passanten mit Bierflasche und Messer belästigt

Mit einem Messer fuchtelte heute ein Alkoholisierter auf einem Geh- und Radweg herum. Er wurde zwischenzeitlich einer ärztlichen Behandlung zugeführt.

Gegen 11.20 Uhr erhielt die Polizei die Mitteilung über den Mann, der neben der Römerstraße (Staatsstraße 2020) zwischen Attenhofen und Hegelhofen herumlief. Dabei fuchtelte er mit einem Messer und einer Bierflasche herum und belästigte Fußgänger und Radfahrer.
Die alarmierten Beamten der Weißenhorner Polizei konnten den Mann in Hegelhofen antreffen und kontrollieren. Bei ihm stellten sie ein Cuttermesser und ein verbotenes Einhandmesser fest, welches eingezogen wurde. Daneben lagen deutliche Anzeichen auf eine Alkohol- und Drogeneinwirkung vor. Oberflächliche Verletzungen, die nicht durch Fremdeinwirkung zugefügt wurden, mussten nicht stationär behandelt werden. Dennoch wurde der Mann auf Anordnung des Landratsamtes Neu-Ulm ärztlicher Behandlung zugeführt. Außerdem muss er mit einem Strafverfahren wegen Bedrohung und wegen des Verstoßes nach dem Waffengesetz rechnen.

Previous Erbach - Zeugen finden Leiche
Next Mittwoch 24.05.2017: Kulisse Ulm

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Bordellbesuch endet nach Straftat im Krankenhaus

In der Nacht zum Samstag besuchte ein 24-jähriger ein Ulmer Bordell. Nach Inanspruchnahme entsprechender Dienstleistungen versuchte dieser einer 24-jährigen Frau ihre Tageseinnahmen zu entwenden. Er konnte jedoch vom Sicherheitsdienst festgehalten

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Räuber in der Friedrichsau

Ein Unbekannter hat am Dienstag in der Ulmer Friedrichsau einen Passanten verletzt und beraubt Ein 52-Jähriger war kurz vor 13.30 Uhr zu Fuß in dem Ulmer Park unterwegs. Er ging

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Rezeptfälscherin trotz Verkleidung enttarnt

Auch das Tragen einer Perücke schützte eine 35-jährige Augsburgerin nicht vor der Enttarnung. Sie hatte Ende Januar 2016 in einer Apotheke in Neu-Ulm ein Rezept über eine Ausweichdroge vorgelegt. Im

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr

Eine Fahrschülerin sollte am Montagvormittag auf Weisung ihres 39 Jahre alten Fahrlehrers im Fellhornweg im Neu-Ulmer Stadtteil Ludwigsfeld in eine Lücke vorwärts einparken. Dem nachfolgenden Fahrer eines Opels ging das

Social News Archiv 0 Kommentare

Randalierer unterwegs

Dank aufmerksamer Zeugen bleibt ein Autobesitzer nicht auf seinem Schaden sitzen. ULM: Am Donnerstag gegen 00.30 Uhr wurden zwei Jugendliche dabei beobachtet, wie sie im Mähringer Weg an einem geparkten

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Alkohol wirft Fahrer um

Während seiner Kontrolle ist ein Rollerfahrer am Freitag in Ulm umgefallen. So betrunken war er Eine Polizeistreife kontrollierte gegen 3.30 Uhr in der Lautengasse einen Motorroller. Während des Gesprächs stürzte

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar