Weißenhorn – Passanten mit Bierflasche und Messer belästigt

Weißenhorn – Passanten mit Bierflasche und Messer belästigt

Mit einem Messer fuchtelte heute ein Alkoholisierter auf einem Geh- und Radweg herum. Er wurde zwischenzeitlich einer ärztlichen Behandlung zugeführt.

Gegen 11.20 Uhr erhielt die Polizei die Mitteilung über den Mann, der neben der Römerstraße (Staatsstraße 2020) zwischen Attenhofen und Hegelhofen herumlief. Dabei fuchtelte er mit einem Messer und einer Bierflasche herum und belästigte Fußgänger und Radfahrer.
Die alarmierten Beamten der Weißenhorner Polizei konnten den Mann in Hegelhofen antreffen und kontrollieren. Bei ihm stellten sie ein Cuttermesser und ein verbotenes Einhandmesser fest, welches eingezogen wurde. Daneben lagen deutliche Anzeichen auf eine Alkohol- und Drogeneinwirkung vor. Oberflächliche Verletzungen, die nicht durch Fremdeinwirkung zugefügt wurden, mussten nicht stationär behandelt werden. Dennoch wurde der Mann auf Anordnung des Landratsamtes Neu-Ulm ärztlicher Behandlung zugeführt. Außerdem muss er mit einem Strafverfahren wegen Bedrohung und wegen des Verstoßes nach dem Waffengesetz rechnen.

Previous Erbach - Zeugen finden Leiche
Next Mittwoch 24.05.2017: Kulisse Ulm

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Parkplatzproblem einmal umgekehrt

Normalerweise streiten sich Autofahrer um einen freiwerdenden Parkplatz. Dieses Mal erging es einer Autofahrerin anders herum. Ein ihr unbekannter Mann hatte sich vor dem Hauptbahnhof vor ihr Auto gestellt und

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Gut besuchte Arrestzellen

Von Samstag auf Sonntag musste die Polizei Kempten mehrere Personen in Gewahrsam nehmen. Bei Allen war erheblicher Alkoholkonsum mit ursächlich, dass sie die Nacht in einer Haftzelle verbringen mussten. Im

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener rennt vor Auto

Glück hatte am Montag in Ulm ein Mann, dass sein Schutzengel mithalten konnte. So wurde er bei einem Unfall nur leicht verletzt. Fast zwei Promille hatte der 50-Jährige intus, als

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Mehrere Betrugshandlungen angezeigt

Am gestrigen Tage wurden bei der Polizeiinspektion Illertissen von mehreren Geschädigten Betrugshandlungen angezeigt. Von einer 33-Jährigen aus Illertissen wurden im Ausland für Bezahlvorgänge missbräuchlich die Kreditkartendaten verwendet. Dadurch entstand ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Ertingen – Autofahrer tödlich verletzt

Schwere Folgen hatte ein Verkehrsunfall am Donnerstag bei Ertingen Erst gegen 3.30 Uhr bemerkte ein Zeuge den tragischen Verkehrsunfall. Deshalb rief er die Polizei. Der Notarzt kam dazu und stellte

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Illegales Autorennen führt zu Verkehrsunfall – Polizei sucht Zeugen

Zu mehreren Gefährdungen und einem Folgeunfall kam es bei einem illegalen Autorennen auf der B10 Höhe Ödetunnel Freitagabend gegen 22:00 Uhr auf der vierspurig ausgebauten B10 in Fahrtrichtung Stuttgart. Ein

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar