Neu-Ulm – Heimliche Fotoaufnahmen? – Zeugin gesucht

Neu-Ulm – Heimliche Fotoaufnahmen? – Zeugin gesucht

Eine Frau machte gestern Abend, gegen 20.30 Uhr, telefonisch bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm folgende Mitteilung. Vormittags gegen 11 Uhr hielt sie sich in einen Einkaufszentrum auf und bemerkte einen Mann, der mit einer Tasche auffällig umherlief. Laut den Angaben der Zeugin ragte aus der Oberseite der Tasche die Linse einer Kamera. Sie gab weiterhin an, dass er neben einer mit Jeanskleid bekleideten Frau stehen blieb und die Tasche so schwang, dass ungewünschte und anzügliche Aufnahmen mindestens möglich gewesen wären.
Die aufmerksame Frau machte die andere Frau auf den Vorfall aufmerksam. Das vermeintliche Opfer konfrontierte den Mann mit dem Vorwurf, woraufhin dieser ihn leugnete und seinen Weg fortsetzte.
Durch die Neu-Ulmer Polizei wurde aufgrund des Anrufes Ermittlungen eingeleitet. Die Beamten bitten weitere Zeugen sowie das mögliche Opfer, sich unter der Rufnummer (0731) 8013-0 zu melden. Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben: 65 bis 70 Jahre alt, schlanke Figur, geschätzte 175 cm groß, trug eine dunkle Jeans und ein blau-weiß kariertes Hemd.

Previous Ulm - Wohnungsbrand in der Schillerstraße
Next Neu-Ulm - Einschussloch in Pkw

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Arbeiter verschüttet – Nachtragsmeldung

Wie bereits berichtet verunglückte gestern ein Arbeiter in Senden (Aufheim) in einer Baugrube tödlich. Wie die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei Neu-Ulm ergaben, waren der 45-jährige Geschädigte zusammen mit seinem 35-jährigen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Junger Mann nähert sich unsittlich zwei Frauen

Am Freitagabend gegen 22 Uhr wurde die Polizei vor den Hauptbahnhof in Ulm gerufen. Ein 22-Jähriger hatte sich unsittlich einer Frau genähert und wollte sie küssen. Sie wehrte sich, worauf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Nach Streit fehlt Tasche

Ihre Tasche büßte eine Frau am späten Dienstag in Ulm ein Die 18-Jährige war mit einer Bekannten im Apothekergarten unterwegs. Zwei Männer sprachen sie gegen 23.30 Uhr an. Daraus entwickelte

Social News Archiv 0 Kommentare

Polizeirazzia bei Drogenparty

PFRONTEN: Am Samstag, gegen 03.00 Uhr, kam es im Bereich Pfronten zu einer Polizeirazzia. Anlass war eine Mitteilung aus der Bevölkerung, dass in einem Feldstadel eine Drogenparty stattfinden soll. Noch

Social News Archiv 1 Kommentar

Skoda fliegt nach Fahrfehler fast 30 Meter weit und landet auf dem Dach

Ulm: Ein Skodafahrer sorgte durch einen Verkehrsunfall im Feierabendverkehr für ordentlich Stau auf der B 10 zwischen Senden und Ulm: Er war gegen 17 Uhr von Senden her kommend in

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Brand in einer Autowerkstatt

Gestern Abend kam es zu einem Brandfall in einer Autowerkstatt, als das Geschäft bereits geschlossen war. Verletzt wurde daher niemand, jedoch wird der Sachschaden auf mindestens 100.000 Euro geschätzt. Kurz

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar