Neu-Ulm – Durchsuchungen nach Rauschgiftermittlungen

Neu-Ulm – Durchsuchungen nach Rauschgiftermittlungen

Am 30.05.2017, 06.00 Uhr, vollzogen Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm, des OED Neu-Ulm und der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm zusammen mit zwei Rauschgiftsuchhundeführern mehrere Durchsuchungsbeschlüsse in einer Asylbewerberunterkunft in der Neu-Ulmer Stadtmitte.
Dabei wurden gut 60 Gramm Marihuana sowie eine geringe Menge Kokain aufgefunden. Vorausgegangen waren mehrmonatige Ermittlungen der Inspektion Neu-Ulm gegen insgesamt 13 Beschuldigte im Alter zwischen 19 und 40 Jahren aus Syrien und verschiedenen afrikanischen Ländern, die mindestens seit März 2016 Drogen zumeist in Kleinmengen an Abnehmer aus Ulm und Neu-Ulm verkauften.
Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Zudem waren Vertreter der Staatsanwaltschaft Memmingen sowie des Ausländeramtes Neu-Ulm vor Ort.
Gegen alle Personen wurden Ermittlungsverfahren wegen Verstößen nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Previous Ulm - Festnahme nach Tötungsdelikt in Ulm
Next Ulm - Streit unter Schülern eskaliert

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei trennt streitende Personengruppen

Verstärkte Einsatzkräfte verhinderten in der Nacht zum Freitag weitere Auseinandersetzungen. Gegen 20 Uhr lief vor einer Gaststätte in der Innenstadt eine Gruppe von rund 30 Personen auf und suchte dort

Social News Archiv 0 Kommentare

Kirchplatz – Betrunkener bedrängt Frau

Die Polizei musste am Donnerstagabend einen 26-Jährigen in Gewahrsam nehmen. Der Mann war betrunken in der Innenstadt unterwegs und beleidigte und belästigte mehrere Passanten. Um 20.45 Uhr bedrängte er auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Dieb schlägt Scheibe ein

Der Einbrecher machte sich zwischen 18.45 Uhr und 21.15 Uhr an einem Reihenhaus im Eichenhang zu schaffen. Dort schlug er die Scheibe einer Terrassentür ein und gelangte so ins Innere.

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Passanten finden bewusstlose Jugendliche

Das Mädchen war am Donnerstagabend auf dem Nachhauseweg an der Saulgauer Straße zusammengebrochen. Passanten fanden die auf dem Boden liegende 17-Jährige gegen 19.30 Uhr und verständigten den Rettungsdienst. Dieser brachte

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Zu früh aufgestanden

Offensichtlich konnte ein es sechsjähriger Junge gar nicht erwarten wieder in die Schule zu dürfen, denn Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm trafen ihn in der vergangenen Nacht kurz vor zwei Uhr,

Social News Archiv 0 Kommentare

Region – Polizeipräsidium freut sich über Verstärkung

Im März werden im Polizeipräsidium Ulm neue Beamtinnen und Beamte ihren Dienst beginnen Wie das Polizeipräsidium Ulm mitteilt, werden 21 Beschäftigte zum 1. März ihren Dienst beginnen. Das sind neun

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar