Neu-Ulm – Sexuelle Belästigung – Täter ermittelt

Neu-Ulm – Sexuelle Belästigung – Täter ermittelt

Am 30.05.17, gegen 16.45 Uhr befanden sich zwei junge Frauen mit ihren Inlineskates auf der Wiblinger Straße im Bereich des DLRG Parkplatzes unterwegs. Dabei wurden sie von einem Fahrradfahrer verfolgt, der sie permanent ansprach und belästigte. Auf dem Parkplatz kam er dann auf die 20-jährige Geschädigte zu und umarmte diese fest gegen ihren Willen. Bei der Umarmung bemerkte die Frau dann, dass der Mann eine Erektion hatte. Er trug eine äußerst enge Radler Hose, bei der sich der Genitalbereich deutlich abzeichnete. Der Mann konnte dann durch die verständigte Polizei festgenommen werden. Es handelt sich um einen 46-Jährigen, der sich in diesem Bereich laut Mitteilung der Geschädigten und deren Freundin nicht nur ihnen gegenüber aufdringlich benommen hatte. Ihn erwartet nun wegen seiner Handlung eine Anzeige wegen sexueller Belästigung.

Previous Neu-Ulm - Dreister Taschendiebstahl
Next iNSIDE ulm: Ausgabe Juni 2017

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3876 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Exhibitionistische Handlung in Memmingen

Bei der Polizei Memmingen wurde ein neuerlicher Fall einer exhibitionistischen Handlung zur Anzeige gebracht. Am 07.08.2015 (Freitag) ging gegen 07.20 Uhr eine 34-jährige Memmingerin die Stadtweiherstraße entlang, als sie einen

Social News 0 Kommentare

Unterthingau – Freilaufender Hund stellt sich der Polizei

Am Freitagnachmittag lief einer Polizeihundeführerin ein Hund mit langhaarigem weißem Fell zu. Bei der Rasse des Hundes handelte es sich um einen Samojede, welcher auf den Namen Aslan hört. Das

Social News 0 Kommentare

Ulm – Zu hoch für Tunnel

Trotz eines hohen Schadens hat am frühen Dienstag ein Unbekannter die Unfallstelle in einem Ulmer Tunnel verlassen. Der Unbekannte, vermutlich der Fahrer eines überhohen Lkw, war gegen 5.45 Uhr auf

Social News 0 Kommentare

Heidenheim – Betrunkener schwer verletzt

Obwohl er Alkohol getrunken hatte fuhr der junge Fahrer am Montag mit seinem Audi durch Heidenheim. Auf der nassen Mittelrainstraße war er wohl zu schnell und fuhr gegen 22.30 Uhr

Social News 0 Kommentare

Senden – Faustschläge in Diskothek

Nachdem ein 29-Jähriger einem 27-Jährigen in einer Diskothek in der Berliner Straße beiläufig auf einen Fuß trat, kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung. Aufgrund knapp 2,5 Promille, bzw. 1,6 Promille,

Social News 0 Kommentare

Pfronten – Unfallverursacher flüchtet nach Österreich

Nur durch ein gezieltes Abdrängen des Pkw konnte am Donnerstagnachmittag eine Polizeistreife aus Reutte/ Tirol einen Unfallverursacher aus Pfronten bei Pflach auf der Landesstraße L 69 stoppen. Der 47-jährige deutsche

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar