Ulm – Frau verletzt, Terrier tot

Ulm – Frau verletzt, Terrier tot

Ein Hund hat am Montag in Ulm eine Frau mit ihrem Terrier angegriffen

Wie die Polizei mitteilt war eine 58-Jährige am Vormittag auf dem Ulmer Kuhberg unterwegs. Zusammen mit zwei anderen Frauen. Sie führten ihre Hunde aus. Nahe der Westtangente begegnete ihnen ein Frau mit einem großen Hund. Die mutmaßliche Rottweiler-Labrador-Mischung war nicht angeleint. Und der Hund trug keinen Maulkorb, obwohl die Halterin die Auflage hat, dem Hund einen solchen anzulegen. Diese Nachlässigkeiten hatten schwere Folgen. Denn der Hund griff die 58-Jährige und ihren Terrier an. Die Frau erlitt Verletzungen an einer Hand. Der Terrier wurde getötet. Die Verletzte rief die Polizei zu Hilfe. Derweil ging die Halterin des aggressiven Hundes davon. Gegen die Ulmerin ermittelt jetzt die Polizei. Sie informierte auch die Stadt, damit umgehend die notwendigen Anordnungen getroffen werden können.

Previous Ulm - Frontal auf Lkw geprallt
Next Neu-Ulm - Vermeintlicher Raub entpuppt sich als Diebstahl

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Buchloe – Betrüger bieten Thermomix zum Schnäppchenpreis an

Aufmerksam war ein Bürger, der seiner Ehefrau zum Weihnachtsfest einen Thermomix schenken wollte. Ein solches nagelneues Gerät wurde in einem Anzeigenblatt für 700 Euro angeboten, obwohl es normalerweise 1200 Euro

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Gestern, gegen 14:40 Uhr kam es am Allgäuer Ring in Neu-Ulm zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Radfahrerin. Die 22 Jahre alte Radfahrerin kam aus Richtung östlicher Ringstraße und wollte

Social News Archiv 0 Kommentare

Hochdorf – Frontalzusammenstoß endet tödlich

Eine Beifahrerin in einem Pkw erlitt tödliche Verletzungen, als ihr Fahrzeug von einem anderen Auto gerammt wurde Schreckliche Folgen hatte ein Frontalzusammenstoß zweier Pkw an Fronleichnam gegen 11.50 Uhr auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Am Tresen bedient

Ein Dieb hat sich am frühen Donnerstag in Ulm am Tresen eines Lokals bedient. Doch griff der Unbekannte in der Gaststätte in der Zinglerstraße nicht etwa nach Getränken oder Essen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Kaufbeuren – Trickdiebstahl in Supermarkt

Die Polizeiinspektion Kaufbeuren ermittelt derzeit wegen eines Trickdiebstahls zum Nachteil eines Verbrauchermarktes. Hierbei wurden mehrere hundert Euro erbeutet. Am Dienstag, 15.12.2015 kurz vor Ladenschluss, gegen 18:20 Uhr, begaben sich die

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Unfallflucht

Am frühen Montagabend um kurz nach 17:30 Uhr überholte in Neu-Ulm der Fahrer eines Audis auf der Wiblinger Straße stadtauswärts trotz des dort bestehenden Überholverbots einen Linienbus der SWU kurz

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar