Ehingen – Alkohol enthemmt Jugendliche

Ehingen – Alkohol enthemmt Jugendliche

Mehrere betrunkene Jugendliche haben am frühen Samstagmorgen in Ehingen randaliert und Schaden verursacht

Gegen 02:00 Uhr fiel die Gruppe junger Männer einer Polizeistreife auf. Zu dieser Zeit rissen sie auf der Verkehrsinsel Gollenäcker ein Verkehrszeichen samt Betonsockel aus den Pflastersteinen. Als sie die Polizei erkannten, flüchteten sie. Die Beamten holten sie jedoch zum Teil ein und kontrollierten die Randalierer. Wie sich herausstellte hatten die Jungen im Alter von 16 bis 17 Jahren nicht nur das Verkehrszeichen aus dem Boden gerissen. Sie hatten sich ein weiteres wehrloses Opfer, ein Werbeschild einer Arztpraxis, gesucht. Dieses hatten sie vom nebenanliegenden Verkehrsteiler gerissen und kaputt gemacht. Mit einem Jungenstreich hat das nichts mehr zu tun. Der Alkohol hat nicht nur zur Selbstüberschätzung sondern auch zum kompletten Verlust jedes zivilisierten Verhaltens geführt. Alle Jungen müssen sich nun wegen Sachbeschädigung verantworten.

Previous Ulm - Streit eskaliert
Next Ehingen - Raub missglückt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Schwer verletzt im Klo

Eine Frau hat sich am Montag bei einem Sturz in Ulm schwer verletzt Die 54-Jährige wollte gegen 19.20 Uhr eine öffentliche Toilette in der Ulmer Innenstadt aufsuchen. Dieses WC ist

Social News Archiv 0 Kommentare

Eggenthal – Tödlicher Fahrradunfall

Landkreis Ostallgäu. Am Samstag, um 14.00 Uhr, ereignete sich im Ortsbereich von Eggenthal ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 73-jähriger Fahrradfahrer fuhr auf der Straße Am Lugenbach in Richtung Friesenried. Ein Traktorfahrer

Social News Archiv 0 Kommentare

Kaufbeuren – Trickdiebstahl in Supermarkt

Die Polizeiinspektion Kaufbeuren ermittelt derzeit wegen eines Trickdiebstahls zum Nachteil eines Verbrauchermarktes. Hierbei wurden mehrere hundert Euro erbeutet. Am Dienstag, 15.12.2015 kurz vor Ladenschluss, gegen 18:20 Uhr, begaben sich die

Social News Archiv 0 Kommentare

Der Start ins Neue Jahr ist voller Überraschungen

Traditionell startet das Philharmonische Orchester der Stadt Ulm unter Leitung von GMD Timo Handschuh mit einer Reihe von Neujahrskonzerten im Großen Haus in das Neue Jahr 2016. Solistin ist I

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen – Illegale Schrottsammlung wurde unrentabel

Am vergangenen Freitagnachmittag kontrollierte die Streife der Operativen Ergänzungsdienste in Nersingen einen ungarischen Kleintransporter mit Anhänger. Wie sich bei der Überprüfung herausstellte hatten die vier Insassen zuvor eine gewerbliche Schrottsammlung

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm/Landkreis Neu-Ulm – Mutmaßliche Terrorunterstützer in Haft

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und der Polizeipräsidien Schwaben Süd/West und Ulm Unter dem dringenden Verdacht der Terrorismusfinanzierung ergingen jetzt Haftbefehle gegen drei Männer aus dem Raum Ulm/Neu-Ulm. Seit Montag,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar