Ulm – Ungebetener Gast sorgt für Tumult

Ulm – Ungebetener Gast sorgt für Tumult

Ein Gast, der sein Hausverbot missachtete, sorgte in einer Ulmer Kneipe für eine deftige Auseinandersetzung

Der 35-Jährige hatte für die Kneipe im Ulmer Westen bereits ein Hausverbot, welches er am Freitag, kurz vor Mitternacht ignorierte. Der 54-jährige Gastwirt forderte ihn deshalb auf, seine Gaststätte zu verlassen. Dies nahm der ungebetene Gast zum Anlass, auf den Wirt loszugehen. Anwesende Gäste verhinderten den Übergriff und schoben den Uneinsichtigen zum Ausgang. Dort riss er sich nochmals los und ging erneut auf den Gaststättenpächter los. Dieser wusste sich nur noch zu helfen, indem er ein Tierabwehrspray gegen seinen Kontrahenten einsetzte. Der Angreifer musste anschließend in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei Ulm nahm Ermittlungen gegen beide Beteiligte auf.

Previous Ehingen - Raub missglückt
Next Samstag 17.07.2015: Dolce Cocktailbar

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Alkoholisierter Mann trifft Gaststättenbesucher mit Bierflasche und verpasst ihm einen Kopfstoß

Am Samstag, 00.45 Uhr provozierte ein 23-Jähriger andere Besucher einer Gaststätte am Marktplatz. Anstatt sich beruhigen zu lassen, warf der alkoholisierte Gast eine Flasche nach einem 19-Jährigen und traf ihn

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Ladendiebstahl

In den späten Nachmittagsstunden am Samstag, 13.02.2016, wurden fünf Kinder bzw. Jugendliche im Alter zwischen 13 und 16 Jahren (drei Jungs, zwei Mädchen) bei einem Ladendiebstahl in einem Textilgeschäft in

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Randalierer am Bahnhof

Vier bis fünf Jugendliche haben nach Zeugenaussagen am Sonntagabend gegen 20.40 Uhr am Bahnhof in Heidenheim randaliert und dabei drei Metallstühle beschädigt. Die tatverdächtigen Jugendlichen konnten noch am Bahnhof von

Social News Archiv 0 Kommentare

Füssen – Ladendiebin erleidet nach Tat Schwächeanfall und muss von Rettungsdienst behandelt werden

Am Montagabend wurde eine 64-jährige Frau von einem Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie in einem Verbrauchermarkt in der Kemptener Straße, einige Dekorationsgegenstände wie Baumschmuck in ihrer Handtasche versteckte. Nachdem die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Roller auf Abwegen

Ein Dieb ergriff am Mittwoch in Ulm seine Gelegenheit Der Unbekannte war zwischen 4 Uhr und 18 Uhr in der Zeitblomstraße unterwegs. Durch eine unverschlossene Tür gelangte er in einen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Räuber erbeuten Geldbörse und Handy

Zwei Männer sind am frühen Sonntagmorgen in der Schwörhausgasse und in der Neuen Straße überfallen worden Gegen 3.45 Uhr ging ein 37-Jähriger von der Neuen Straße durch die Fußgängerunterführung in

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar