Senden – Junggesellinenabschied

Senden – Junggesellinenabschied

Am Sonntag kam es gegen 02.00 Uhr zu einer Schubserei in einer Diskothek in Senden. Hierbei erlitt eine Frau mit Schwerbehinderung einen Steißbeinbruch. Nach jetzigem Ermittlungsstand feierte eine Gruppe junger Damen einen Junggesellinenabschied. Zu erkennen waren sie an pinken Röckchen, die über der Kleidung getragen wurden.
Offenbar rempelte die angehende, ca. 30-jährige Braut, die Geschädigte an, sodass sich diese an der Verursacherin festhalten musste um nicht zu fallen. Dies wiederum nahm die Braut zum Anlass und schupste die grundsätzlich an Krücken laufende Frau zurück, woraufhin diese rückwärts zwei Stufen eines Podestes nach unten fiel und sich den Bruch zuzog. Hinweise die zur Täterermittlung führen, nimmt die Polizei Senden unter der Rufnummer 07307-910000 jederzeit entgegen. Weitere Ermittlungsansätze werden durch die Videoaufnahmen der Diskothek erhofft.

Previous Neu-Ulm - Wohnungsprostitution unerlaubt ausgeführt
Next Neu-Ulm - Schlägerei im Donaubad

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kaufbeuren – Bewusstlos und unter Drogen am Steuer

Am vergangenen Donnerstagvormittag ereignete sich in der Bahnhofstraße kurz vor dem Elefantenklo, ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Autofahrerin. Eine 37-jährige Autofahrerin verlor während der Fahrt das Bewusstsein. In ihrer hilflosen

Social News Archiv 0 Kommentare

Sonthofen – Bedrohung

In den frühen Morgenstunden kam es in einem Hochhaus in der Oberen Mühle zu einem Vorfall, der die Polizei auf den Plan rief. Eine 49-jährige Wohnungsinhaberin hatte ihre 46-jährige Nachbarin

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Betrunkener Fußgänger

Samstagabend wurde zunächst dem Rettungsdienst eine stark betrunkene männliche Person im Stadtgebiet von Kempten gemeldet. Der Mann sei bereits mehrfach gestürzt und dabei beinahe in die Iller gefallen. Gegenüber den

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Vandalen ertappt

Von einem Zeugen wurden der Kemptener Polizei am Sonntagabend fünf Jugendliche mitgeteilt, welche sich gerade an einer Eingangstüre eines leerstehenden Gebäudes im nördlichen Kemptener Innenstadtbereich zu schaffen machten. Dank der

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Trunkenheit im Verkehr

Am Samstag gegen 06:30 Uhr wurde eine 23-jährige Autofahrerin in der Wiblinger Straße in Neu-Ulm einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bereits bei Ansprache konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Aufgrund der Höhe der

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Gestern, gegen 14:40 Uhr kam es am Allgäuer Ring in Neu-Ulm zu einem Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Radfahrerin. Die 22 Jahre alte Radfahrerin kam aus Richtung östlicher Ringstraße und wollte

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar