DJ Nic Dee – Das Schlagerkuchen Open-Air

DJ Nic Dee – Das Schlagerkuchen Open-Air

1. Du bist ja als DJ recht erfolgreich, liegt das also in der Familie?
Ja, mein Opa war schon Kontrabass Spieler in einer BigBand.

2. War dein Bruder (Tobee) eine Art Vorbild für dich?
Ich bin oft mit meinem Bruder auf den verschiedensten Veranstaltungen unterwegs. Deshalb hab ich begonnen das DJ-DaSein zu beginnen.

3. Wo kann man dich überall beim Auflegen treffen?
Hauptsächlich findet man mich im Hinteren Kreuz (HK) Ulm, in der Kulisse Ulm & im Heaven & Hell Ulm, aber auch bei weiteren Veranstaltungen wo die Party abgeht.

4. Bist dieses Jahr schon ausgebucht oder gibt es noch ein paar Termine an denen man dich buchen kann?
Natürlich gibt es noch freie Termine, jedoch bin ich eben viel in Ulm bei den tollen Partys vertreten.

5. Machst du auch Musik bei Hochzeiten?
Eher selten jedoch ab und zu bring ich schon mal den einen oder anderen Braten zum Kochen. 😉

6. Du legst ja auch beim SchlagerKuchen auf. Ist das was Besonderes für dich?
Natürlich ist dies etwas Besonderes für mich. Es wird eine tolle Veranstaltung mit 4500 Partyleuten und ich freue mich schon lange auf diese Veranstaltung.

7. Du fliegst ja auch immer wieder mal zum Auflegen auf die Partyinseln, ist die Bekanntheit deines Bruders von Vorteil?
Ja, schon, jedoch viele Menschen lernen mich zuerst an der Bar kennen 😉

8. Begleiten dich dann immer Freunde und feiern zusammen mit dir auf der Partyinsel?
Auf Mallorca hat man nur Freunde 😉 – Ich kenne alle Kellner. 😉

9. Sind die Partys in Ulm (Hinteres Kreuz, Kulisse usw.) mit denen auf Mallorca vergleichbar oder können wir Ulmer sogar fast besser feiern?
Ihr Ulmer könnt definitiv besser feiern 😉 – Denn Ihr probt ja auf Mallorca 🙂

10. Willst du auch mal eine eigene CD herausbringen oder bleibt das deinem Bruder vorbehalten?
Über einen Song wurde mal nachgedacht, aber die Songs werden meinem Bruder vorbehalten, ich sehe mich eher als DJ. Da kann man auch während des Auflegens feiern 😉

11. Wie erreicht man dich am Besten wenn man dich mal als DJ buchen möchte?
Webseite: www.nic-dee.de  

Dann bis zum SchlagerKuchen und beim nächsten Mal im Hinteren Kreuz und Co.

Previous DEFQON.1 2017 – Victory Forever
Next Tobee - 10 Jahre Jubiläum

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3875 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Interview 0 Kommentare

Marcel – Barkeeper im Myer’s Club Ulm

1. Name? Marcel Riedmüller 2. Geburtsort/Wohnort? Geboren in Ulm lebhaft in Neu-Ulm 3. Alter? 26 Jahre jung 4. Gewicht? 88 kg 6. Welche Pläne hast du für die Zukunft? Meine

Interview 0 Kommentare

Pater Stefan Havlik – 1980 in Ulm geborener Priester

1980 in Ulm geboren, ist Priester im Deutschen Orden und wohnt seit 2013 in Weyarn (Landkreis Miesbach in Oberbayern) 1. Name? Pater Stefan Havlik OT 2. Geburtsort/Wohnort? Ulm/Weyarn 3. Alter?

Interview 0 Kommentare

Kevin Alizade – Illerbuben Food & Truck Events

1. Name? Kevin Alizade 2. Geburtsort/Wohnort? Neu-Ulm/Ludwigsfeld 3. Alter? 27 4. Gewicht? 85 5. Ausbildung? Medienkaufmann Digital und Print, Bachelor of Arts in Informationsmanagement und Unternehmenskommunikation 6. Was machst du

Interview 0 Kommentare

Daniel Bürger – Taste Ulm – Street Food Festival

1. Name? Daniel Bürger 2. Geburtsort/Wohnort? Ulm/Thalfingen 3. Alter? 33 4. Gewicht? 96 5. Ausbildung? Fahrzeugbau/Technischer Produkt Designer 6. Du machst ja auch zahlreiche Events in der Region, was steht

Interview 0 Kommentare

12 Fragen an Christian Ach – Leiter MINI Deutschland

MINI: Nach 58 Jahren erfolgreicher denn je: Wie man eine britische Ikone in Deutschland zur Erfolgsgeschichte macht. München. Herr Ach, seit 2010 leiten Sie die Geschicke der Marke MINI in

Interview 0 Kommentare

Tobee – 10 Jahre Jubiläum

1. Was wolltest du mal als Kind werden? Ich hatte schon immer eine Vorliebe für Musik. Ich habe als Kind 8 Jahre lang Keyboard gespielt und Gesangsunterricht genommen. Allerdings wollte

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar