Neu-Ulm – Polizeiliches Fazit zum „Nabada“

Neu-Ulm – Polizeiliches Fazit zum „Nabada“

Die relativ kühlen Temperaturen und der zeitweise einsetzende Niederschlag machten der guten Stimmung am gestrigen „Ulmer Nationalfeiertag“ keinen Abbruch. Zwar fanden sich entlang des Neu-Ulmer Donauufers merklich weniger Zuschauer ein, die Donau selber war jedoch wieder brechend mit „wilden Nabadern“ und Themenbooten gefüllt. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm blickt hierbei auf ein an sich friedliches Nabada zurück. Die Veranstaltung verlief auf bayerischem Gebiet ohne größere polizeiliche Einsätze. Auch das verschärfte Sicherheitskonzept mit Sperrung der Herdbrücke und der Gänstorbrücke bewährte sich in vollem Umfang und stieß beim überwiegenden Teil der Besucher auf Zustimmung und Verständnis.

Previous Neu-Ulm - Sexuelle Belästigung
Next Neu-Ulm - Körperverletzung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Langfinger an der Theke

Unachtsamkeit kostete am Mittwoch in Biberach einer Frau das Handy. Kurz vor halb neun abends hielt sich ein 36-Jähriger in einer Biberacher Gaststätte auf. Die Bedienung hatte ihr Handy unbeobachtet

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Wörishofen – Zwei Frauen kommen sich in die Haare

Am Sonntagvormittag, 14.02.2016, wurden zwei Bewohnerinnen eines Einfamilienhauses aus dem nördlichen Stadtbereich nach vorangegangenen Provokationen handgreiflich gegeneinander. Der Streit eskalierte und eine der Frauen schleifte die andere an den Haaren

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Von Autotüre eingeklemmt

Gegen 14.25 Uhr beabsichtigte ein Autofahrer in das Unterdeck einer Tiefgarage in der Maistraße zu fahren. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Verkehrspolizei öffnete der Fahrer die Autotür, um besser mit dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingerberg – Streit endet mit Gesichtsverletzung

Am Dienstagnachmittag geriet ein 42-jähriger Mann auf dem Nachhauseweg auf einen anscheinend deutlich alkoholisierten bislang unbekannten Mann. Dieser fing an ihn in russischer Sprache zu beleidigen. Der Unbekannte ging den

Social News Archiv 0 Kommentare

Thannhausen – Angriff auf das Netzlaufwerk einer Firma

Ein mittelständisches Unternehmen war auf der Suche nach neuem Personal und inserierte deshalb in der Zeitung sowie im Internet. Letzte Woche meldete sich über die E-Mail-Adresse der Firma ein Bewerber.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ichenhausen – Streit zwischen Hundehaltern eskaliert

Am Freitag, den 03.03.2017, gegen 19:00 Uhr, war ein 59-jähriger Sendener mit seinem Hund auf einem Feldweg zwischen Ichenhausen und Ettenbeuren unterwegs. Zwei weitere Hundehalter fuhren mit ihrem Pkw vor,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar