Ulm – Mann hantiert mit Schreckschusswaffe

Ulm – Mann hantiert mit Schreckschusswaffe

Keine Erlaubnis zum Führen einer Waffe hatte ein Mann, der damit in der Öffentlichkeit hantierte

Keinen sogenannten kleinen Waffenschein hatte ein 46-Jähriger, der am Freitagnachmittag gegen 16.50 Uhr in der Innenstadt mit einer Schusswaffe spielte. Zeugen verständigten daraufhin die Polizei. Beamte des Polizeireviers Ulm-Mitte machten den Waffenträger nach kurzer Fahndung im Bereich des Parkhauses Deutschhaus ausfindig. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden sie eine Schreckschusswaffe, für die zum Führen ein Waffenschein erforderlich ist. Nachdem der 46-Jährige diesen nicht vorweisen konnte, beschlagnahmten die Beamten die Waffe. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Previous Ulm - Schlägerei im Suff
Next Göppingen - Für "ein" Bier ist es nie zu früh

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3641 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Günzburg – Ladendiebstahl nicht geringwertiger Sachen

Eine 60-jährige polnische Staatsangehörige wurde am 29.07.15, 13.30 Uhr, bei einem Drogeriemarkt in der Reindlstraße dabei beobachtet, wie sie aus der Auslage vor dem Geschäft drei Falschen Waschmittel (à 3,5

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Prävention zeigt Wirkung – Telefonbetrug scheiterte

Dass Kriminalprävention auch nach längerer Zeit Wirkung hat, belegte gestern ein typischer Fall von sogenanntem „Callcenterbetrug“: Ein 77-jähriger Rentner erhielt gestern Mittag von einem Mann mittleren Alters einen Telefonanruf, in

Social News 0 Kommentare

Ulm/Blaustein – Zwei Radler verletzt

Bei zwei Unfällen wurden am Sonntag in Ulm und Blaustein zwei Menschen verletzt. Ein Radler flüchtete. Der verursachte gegen 14.30 Uhr vor Ulm einen Unfall. Dort fuhr eine 43-Jährige auf

Social News 0 Kommentare

Vöhringen – Versuchter Ladendiebstahl aus Supermarkt

Am Freitagabend fiel einer Angestellten eines Supermarktes eine halbe Stunde vor Ladenschluss ein Mann vor dem Geschäft auf, welcher auffällig den Ein- bzw. Ausgangsbereich beobachtete und ständig telefonierte. Als er

Social News 0 Kommentare

Berghülen – tödlicher Verkehrsunfall

Ein 42 Jahre alter Fahrer einer Daimler-Benz A-Klasse fuhr am 13.08.2015 gegen 15.05 Uhr auf der L 1230 von Berghülen nach Machtholsheim. In einer Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter

Social News 0 Kommentare

Senden – Pkw-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Am Samstag (09.07.2016) um 00.10 Uhr wollten Beamte der PI Weißenhorn einen 24-jährigen Pkw-Fahrer zu einer routinemäßigen Verkehrskontrolle anhalten. Der junge Mann ignorierte die Anhalte Signale und fuhr mit hoher

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar