Ulm – Mann hantiert mit Schreckschusswaffe

Ulm – Mann hantiert mit Schreckschusswaffe

Keine Erlaubnis zum Führen einer Waffe hatte ein Mann, der damit in der Öffentlichkeit hantierte

Keinen sogenannten kleinen Waffenschein hatte ein 46-Jähriger, der am Freitagnachmittag gegen 16.50 Uhr in der Innenstadt mit einer Schusswaffe spielte. Zeugen verständigten daraufhin die Polizei. Beamte des Polizeireviers Ulm-Mitte machten den Waffenträger nach kurzer Fahndung im Bereich des Parkhauses Deutschhaus ausfindig. Bei der Durchsuchung des Mannes fanden sie eine Schreckschusswaffe, für die zum Führen ein Waffenschein erforderlich ist. Nachdem der 46-Jährige diesen nicht vorweisen konnte, beschlagnahmten die Beamten die Waffe. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Previous Ulm - Schlägerei im Suff
Next Göppingen - Für "ein" Bier ist es nie zu früh

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3831 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Riedlingen – Polizei stellt Marihuana sicher und nimmt 17-Jährigen Asylbewerber fest.

Der Mann steht in Verdacht, eine größere Menge Drogen verkauft zu haben. Ulm (ots) – Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Ulm Eine Polizeistreife des Riedlinger Polizeireviers bemerkte kürzlich

Social News Archiv 0 Kommentare

Altenstadt (Lkr. Neu-Ulm) – Untersuchungshaft für 19-Jährigen in Altenstadt

Am Mittwochmorgen, um kurz nach 03:30 Uhr, klopfte ein 19-Jähriger unter einem Vorwand an der Wohnungstüre seines Nachbarn. Wie die späteren Ermittlungen zeigten, wollte er wohl dessen Pkw rauben. Dazu

Social News Archiv 0 Kommentare

Ziemethausen – Zeugenaufruf nach Körperverletzung

Am vergangenen Freitag fand in der Ortsmitte von Ziemetshausen eine Tanzveranstaltung statt. Bei einem Streit zwischen zwei Männern stand eine junge Frau in unmittelbarer Nähe der Kontrahenten. Als einer der

Social News Archiv 0 Kommentare

Missbrauch von Notrufen – Täter ermittelt

NEU-ULM: Bereits am 10.05.2015, 18.19 Uhr, wurde der Polizei über Notruf der Brand eines Wohnhauses in der Neu-Ulmer Reuttier Straße mitgeteilt. Der männliche Anrufer gab an, als Fußgänger unterwegs zu

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim Innenstadt – Zeugenaufruf nach Raub auf Straße, unbekannter Täter entreißt Seniorin ihre Handtasche

Am Samstag gegen 13.00 Uhr ging die 76-jährige Bewohnerin eines dortigen Seniorendomizils auf dem Friedrich-Degeler-Platz. Plötzlich rannte ein unbekannter Mann an ihr von hinten vorbei. Er ergriff ihre hellbraune Handtasche

Social News Archiv 0 Kommentare

Kuchen – Unruhige Nacht für die Polizei – ohne Karten kein Einlass

Wenige störten das Schlagerfestival am Wochenende in Kuchen, dafür umso intensiver. Am Samstag reisten zahlreiche Busse aus ganz Süddeutschland zu der Veranstaltung in Kuchen an. Einige Teilnehmer hatten sich in

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar