Ulm – Schlägerei im Suff

Ulm – Schlägerei im Suff

Derart betrunken waren zwei Kontrahenten, dass sie sich zwar schlugen, jedoch teilweise nicht mehr aneinander erinnern konnten

Am frühen Sonntagmorgen, gegen halb vier, liefen die beiden Männer vor einer Ulmer Diskothek auf. Ein 24-Jähriger verfolgte dabei einen 28-Jährigen. Dieser hatte einen Cut am Auge. Der Türsteher trennte beide und verständigte die Polizei. Es stellte sich heraus, dass die beiden Betrunkenen zuvor in eine Schlägerei verwickelt waren. Der 28-jährige Verfolgte wies jedoch 1,5 Promille auf und konnte sich trotz Cut gar nicht erinnern, dass es sich bei seinem 24-jährigen Verfolger um seinen Kontrahenten handelte. Diesem war dies jedoch trotz seiner über 2,6 Promille noch möglich. Das Polizeirevier Ulm-Mitte nahm die Ermittlungen auf. Der 28-jährige Verletzte wurde in einem Krankenhaus behandelt.

Previous Samstag 09.09.2016: Hinteres Kreuz
Next Ulm - Mann hantiert mit Schreckschusswaffe

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3831 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei sucht Zeugen nach Raub

Ein 54-Jähriger wurde am Sonntag von einem Unbekannten in Ulm mit einem Messer leicht verletzt. Der Mann wartete kurz vor 18 Uhr am Zentralen Omnibusbahnhof auf den Bus, als ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Ebersbach/Fils – Fahranfängerin durchbricht Tankstellenumzäunung

Kleine Ursache, große Wirkung, das ist das Resümee eines Verkehrsunfalles, welcher sich am Samstagnachmittag in Eberbach/Fils zugetragen hat. Eine 21-jährige Frau, welche erst wenige Tage im Besitz eines Führerscheines ist,

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei sucht dicken Räuber

Die Frau stand kurz vor 17 Uhr am Ulmer Omnibusbahnhof in der Friedrich-Ebert-Straße. Plötzlich ging ein Mann auf sie zu und riss an ihrer schwarzen Handtasche. Die 43-Jährige wollte die

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Trotz Diebestasche erwischt

Der Versuch eines Mannes, am Donnerstag in einem Ulmer Geschäft zu stehlen, ist gescheitert. Mit einer extra präparierten Tasche hatte sich der Tscheche aus dem Raum Günzburg nach Ulm aufgemacht.

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Betäubungsmittel im Mund

In der vergangenen Nacht kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm einen 27-jährigen Fußgänger in der Marienstraße. Während der Kontrolle steckte sich dieser plötzlich einen Gegenstand in den Mund. Nachdem es den

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Gefälschter TÜV-Stempel

Am Freitagnachmittag versuchte ein 24-Jähriger bei der Zulassungsstelle in Krumbach ein Ausfuhrkennzeichen für seinen Pkw zu beantragen. Dabei stellten die dortigen Mitarbeiter bei der Überprüfung der vorgelegten Zulassungsbescheinigung fest, dass

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar