Ulm – Auto gegen Straßenbahn

Ulm – Auto gegen Straßenbahn

Keine Verletzten, aber rund 70.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag in Ulm

Gegen 15.15 Uhr fuhr ein 60-Jähriger mit seinem BMW in der Olgastraße in Richtung Willi-Brand-Platz. Auf Höhe der Platzgasse wollte er verbotswidrig wenden. Er übersah eine in gleiche Richtung fahrende Straßenbahn. Diese prallte gegen die Fahrerseite des BMW und schob diesen mehrere Meter vorwärts. Der alleine fahrende 60-Jährige sowie die in der Straßenbahn befindlichen Personen blieben unverletzt. Der Schaden an der Straßenbahn beläuft sich auf 20.000 Euro. Sie blieb fahrbereit. Am BMW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro.

Previous Ulm - Passanten überwältigen Räuber
Next Ulm - Schlag gegen den internationalen Rauschgifthandel

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3731 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Katze macht sich das Essen warm

Zum Glück löste ein Brandmelder aus, nachdem eine Katze einen Herd einschaltete, auf dem ihr Fressen stand Der Stubentiger sprang offensichtlich am Samstagnachmittag auf den Elektroherd in einer Wohnung im

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Sprung vor anfahrenden Linienbus

Schwere Verletzungen zog sich ein junger Mann zu, als er vor einen anfahrenden Bus sprang Am Samstagabend um 21:18 Uhr ereignete sich an der Haltestelle in der Friedrich-Ebert-Straße ein Unfall

Social News Archiv 0 Kommentare

Mindelheim – Vorfälle im Stadtgebiet

Zwischen Freitagabend und Samstagmorgen kam es zu verschiedenen Polizeieinsätzen im Stadtgebiet von Mindelheim. Neben mehreren Ruhestörungen, die von Privatleuten gemeldet wurden, gab es auch eine Gewahrsamnahme in der Kornstraße. Ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Körperverletzung

Am Donnerstag, 26. Mai 2016, gegen 03.15 Uhr sollte ein noch unbekannter junger Mann aufgrund seiner Alkoholisierung eine Discothek in der Allgäuer Straße verlassen. Da er dieser Aufforderung des Sicherheitsdienstes

Social News Archiv 1 Kommentar

Senden – Wildernde Hunde im Auwald

Wie der zuständige Jagdpächter mitteilte, haben am Pfingstmontag gegen 10.40 Uhr zwei Hunde im Illerwald auf Höhe der Auseen eine hochträchtige Rehgeiß gerissen. Das Tier verendete daraufhin. Wie auf einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Schlägerei

Am Sonntagnachmittag gerieten an der Asylbewerberunterkunft „Römerstraße“ zwei Zimmergenossen aneinander. Offenbar war ein lauter Fernseher der Auslöser zu der ausufernden Streitigkeit. Die 20- und 25-jährigen Männer schlugen wechselseitig aufeinander ein,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar