Ulm – Auto gegen Straßenbahn

Ulm – Auto gegen Straßenbahn

Keine Verletzten, aber rund 70.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag in Ulm

Gegen 15.15 Uhr fuhr ein 60-Jähriger mit seinem BMW in der Olgastraße in Richtung Willi-Brand-Platz. Auf Höhe der Platzgasse wollte er verbotswidrig wenden. Er übersah eine in gleiche Richtung fahrende Straßenbahn. Diese prallte gegen die Fahrerseite des BMW und schob diesen mehrere Meter vorwärts. Der alleine fahrende 60-Jährige sowie die in der Straßenbahn befindlichen Personen blieben unverletzt. Der Schaden an der Straßenbahn beläuft sich auf 20.000 Euro. Sie blieb fahrbereit. Am BMW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro.

Previous Ulm - Passanten überwältigen Räuber
Next Ulm - Schlag gegen den internationalen Rauschgifthandel

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3641 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Auf frischer Tat erwischt

Buntmetalldiebe festgenommen. ULM: Am Sonntag, gegen 23.30 Uhr, wurde durch die Tatverdächtigen der Einbruchsalarm beim Recyclinghof Grimmelfingen ausgelöst. Starke Polizeikräfte fanden auf dem Gelände bereitgelegtes Diebesgut vor. Im angrenzenden Waldstück

Social News 0 Kommentare

Steinheim – Fahrer nach Unfall geflüchtet

Ein 79-Jähriger war gegen 14.45 Uhr auf der B466 in Richtung Söhnstetten unterwegs. In einer Kurve kam ihm ein Lkw entgegen. Mit Schrecken musste der Rentner feststellen, dass ein Autofahrer

Social News 0 Kommentare

Fotoausrüstung weg

Hochzeitsfotograf wird Opfer von Dieben. ULM: Am Samstag, gegen 14.55 Uhr, musste ein Hochzeitsfotograf die Licht- und Schattenseiten des Lebens erfahren. Der 24-jährige Geschädigte war mit der Ablichtung einer Hochzeitsgesellschaft

Social News 0 Kommentare

Kempten – Polizei dankt couragierten Nachbarn – Retteten Frau aus Lebensgefahr

Die Polizeiinspektion Kempten dankte nun drei Menschen für ihr mutiges und schnelles Eingreifen, weil sie ihrer Nachbarin halfen, als diese gerade Opfer eines brutalen Angriffs wurde. Wie berichtet, wurde eine

Social News 0 Kommentare

Lindau – 26-Jähriger bringt Falschgeld unter die Leute

Anfang der Woche tauchten in einer Spielothek in Lindau an mehreren Tagen hintereinander insgesamt fünf falsche 50-Euro-Banknoten auf, die alle die gleiche Individualnummer aufwiesen. Jetzt wurde ein 26-jähriger Tatverdächtiger festgenommen.

Social News 0 Kommentare

Altenstadt – Nötigung im Straßenverkehr und Sachbeschädigung an Kfz

Am Freitag, 17.07.15, gegen 13.10 Uhr fuhren zwei Männer auf ihren Rennrädern in der Memminger Straße in Richtung Illertissen. Ein in gleicher Richtung fahrender Pkw-Lenker überholte die beiden Radler und

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar