Ulm – Auto gegen Straßenbahn

Ulm – Auto gegen Straßenbahn

Keine Verletzten, aber rund 70.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Montag in Ulm

Gegen 15.15 Uhr fuhr ein 60-Jähriger mit seinem BMW in der Olgastraße in Richtung Willi-Brand-Platz. Auf Höhe der Platzgasse wollte er verbotswidrig wenden. Er übersah eine in gleiche Richtung fahrende Straßenbahn. Diese prallte gegen die Fahrerseite des BMW und schob diesen mehrere Meter vorwärts. Der alleine fahrende 60-Jährige sowie die in der Straßenbahn befindlichen Personen blieben unverletzt. Der Schaden an der Straßenbahn beläuft sich auf 20.000 Euro. Sie blieb fahrbereit. Am BMW entstand Totalschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro.

Previous Ulm - Passanten überwältigen Räuber
Next Ulm - Schlag gegen den internationalen Rauschgifthandel

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3831 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Donzdorf- Autofahrer tödlich verletzt

Am Freitag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall bei Donzdorf. Ein Lkw-Fahrer war gegen 10 Uhr von Oberweckerstell nach Donzdorf unterwegs. An einer Einmündung bog er nach links ab. Dabei

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Beleidigung

Ein 64–jährige Neu-Ulmer befand sich gestern Vormittag um kurz vor 11.00 Uhr mit seinem Hund in einem Drogeriemarkt in der Augsburger Straße in Neu-Ulm. Da die Schnappleine defekt war, konnte

Social News Archiv 0 Kommentare

DNA-Treffer führt zur Klärung einer Einbruchsserie

Der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren ist es durch intensiv geführte Ermittlungen gelungen eine Einbruchsserie vom September letzten Jahres zu klären. Am Wochenende vom 26. auf 27.09.2015 wurde in einen Metzgereibetrieb in Obergermaringen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Rezeptfälscherin trotz Verkleidung enttarnt

Auch das Tragen einer Perücke schützte eine 35-jährige Augsburgerin nicht vor der Enttarnung. Sie hatte Ende Januar 2016 in einer Apotheke in Neu-Ulm ein Rezept über eine Ausweichdroge vorgelegt. Im

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – 28-Jährige zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben

Vor ihrer Ausreise nach Bulgarien mußte sich eine 28-jährige Bulgarin noch zur Polizei bemühen. Beamte der Schleierfahndung Pfronten hatten bei der Paßkontrolle bemerkt, daß die Dame im Fahndungssystem wegen unberechtigten

Social News Archiv 0 Kommentare

Herbrechtingen – Oh Schreck eine Spinne!

Ein vermeintlich exotischer Achtbeiner beschäftigte die Polizei am Mittwoch bei Herbrechtingen. Gegen 13 Uhr ging bei der Polizei ein nicht alltäglicher Notruf ein. Eine Frau meldete eine riesige Spinne bei

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar