Ulm – Mann greift in Kasse

Ulm – Mann greift in Kasse

In einem Lebensmitteldiscounter in Ulm verletzte ein Unbekannter am Samstagabend eine Mitarbeiterin

Der versuchte Raub war um kurz nach 19 Uhr in der Ehinger Straße. Der Mann hatte Waren auf das Band an der Kasse gelegt. Als die Mitarbeiterin die Kasse öffnete, griff der Mann hinein und holte mehrere Geldscheine heraus. Als die Frau ihm das Geld wieder abnahm, schlug der Räuber ihr ins Gesicht und flüchtete ohne Beute. Die Mitarbeiterin erlitt Verletzungen. Der gesuchte Täter ist etwa 35 bis 40 Jahre als. Er ist ca. 1,80 Meter groß und schlank. Er hat kurze, dunkle, seitlich graue Haare und sprach deutsch mit südosteuropäischem Akzent.

Previous Weißenhorn - Dreister Fahrzeugführer flüchtet nach Unfall gleich zweimal
Next Ulm - Randalierer beschädigen parkende Autos

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3641 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

UIm – Vermutlich technischer Defekt löst Amok-Alarm an Schule aus

Die Polizei entsandte sofort alle verfügbaren Streifen an die Schule und umstellte das Gebäude. Beamte der Polizei, welche speziell für solche Szenarien ausgebildet sind, durchsuchten die Schule. Sie konnten keinerlei

Social News 0 Kommentare

Ab sofort im Vorverkauf: Schmidbauer & Kälberer am 26.02.2016 in Ulm

Schmidbauer & Kälberer – „Wo bleibt die Musik?“ Tour. Nach ihrem bisherigen Karriere-Höhepunkt mit dem legendären SÜDEN Abschlusskonzert vor 10.000 Fans in der Arena di Verona starten Schmidbauer & Kälberer

Social News 0 Kommentare

Illertissen – Freizeitunfall im Skaterpark

Im erst kürzlich eingeweihten Skaterpark in der Friedhofstraße verunglückte am Samstag, 12.09.15, gegen 16.15 Uhr ein 14jähriger Jugendlicher mit seinem BMX-Rad bei einem „Kunstsprung“, bei welchem er eine 360-Grad-Drehung versuchte.

Social News 0 Kommentare

Ulm – Zu hoch für Tunnel

Trotz eines hohen Schadens hat am frühen Dienstag ein Unbekannter die Unfallstelle in einem Ulmer Tunnel verlassen. Der Unbekannte, vermutlich der Fahrer eines überhohen Lkw, war gegen 5.45 Uhr auf

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung im Kaufhaus

Gegen 19:45 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm gestern eine Schlägerei in einem Kaufhaus in der Vorwerkstraße in Neu-Ulm mitgeteilt. Ein 16-Jähriger und ein 18-Jähriger schlugen hierbei offensichtlich grundlos auf einen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Mit dem Stuhl durch die Scheibe

Das Geld aus einem Ulmer Geschäft hat in der Nacht zum Samstag ein Dieb mitgenommen. Ein Passant entdeckte den Einbruch am frühen Samstag. Der Geschäftsinhaber verständigte die Polizei. Die stellte

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar