Ulm – Kripo klärt Raubdelikt

Ulm – Kripo klärt Raubdelikt

Der Angriff auf einen 17-Jährigen Ende August in Blaustein ist aufgeklärt. Die Polizei ermittelt gegen vier Jugendliche

Die vier Jungen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren sollen den 17-Jährigen am 26. August am Bahnhof in Blaustein abgefangen und drangsaliert haben. Sie schlugen mehrfach gemeinsam auf ihn ein und nahmen ihm sein Armband ab. Ihr Opfer kannten sie zuvor nicht. Sie hatten sich auf einer Internet-Dating-Plattform als Mädchen ausgegeben und mit dem Jugendlichen einen Treffpunkt in Blaustein vereinbart. Die Masche sollen sie noch in weiteren Fällen angewandt haben. Weitere Geschädigte haben sich bislang aber nicht gemeldet. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei laufen hierzu noch.

Previous Ulm - Schlag gegen den internationalen Rauschgifthandel
Next Freitag 15.09.2017: Heaven & Hell

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3831 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Exzessiver Alkoholkonsum in Kempten

Einer Streife der Polizei Kempten fiel am frühen Samstagmorgen gegen 02:00 Uhr eine 56-jährige Kemptenerin auf, die im Bereich der Ahornhöhe im Schnee liegend vorgefunden wurde. Die Dame war so

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Vandalismus im Bereich eines Schnellrestaurants

Während der Streifenfahrt im Stadtgebiet stellten Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm gegen ein Uhr morgens eine auffällige Person im Bereich eines Schnellrestaurants in Schwaighofen fest. Der Mann verlieh seiner Unzufriedenheit mit

Social News Archiv 0 Kommentare

Rammingen – Vierjähriges Kind fast ertrunken

Nachträgliche polizeiliche Ermittlungen ergaben, dass ein Kind beinahe im Wörthbach ertrunken wäre. Glücklicherweise schaffte sie es selbst ans Ufer. Am Mittwoch vergangener Woche (27. Januar 2016) befand sich eine 32-jährige

Social News Archiv 0 Kommentare

Leipheim – Ca. 300 kg Eis- und Schneeplatten geladen – Gefahr!

Eine Streife der Autobahnpolizei Günzburg kontrollierte am Dienstagvormittag einen Sattelzug. Der 36-jährige Fahrer war bei Leipheim auf der A8 in Fahrtrichtung München unterwegs. Das Fahrzeug war den Beamten aufgefallen, da

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Unfallverursacher besitzt keinen Führerschein

Ungebremst ist am Donnerstagmorgen in der Olgastraße ein Pkw auf das vorausfahrende Auto aufgefahren. Dessen Fahrer hatte an der Kreuzung Schnaitheimer Straße wegen einem mit Blaulicht und Martinshorn fahrenden Rettungswagen

Social News Archiv 0 Kommentare

The Libertines bestätigen Auftritt bei Rock am See – Early Bird-Kontingent ist ausverkauft

Nach Ansturm auf Early Bird‐Tickets sind die vergünstigten Karten ausverkauft Ab sofort sind die bunten Hardtickets zum Preis von 82,‐ Euro erhältlich. Mit THE LIBERTINES präsentiert der Konstanzer Konzertveranstalter KOKO

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar