Flitzer – Kinostart 16. November 2017

Manchmal muss man mutig sein!

Baltasar Näf ist Deutschlehrer aus Leidenschaft und seit dem Tod seiner Frau alleinerziehender Vater einer schwer pubertierenden Tochter, die er trotz ihrer respektlosen Entgleisungen über alles liebt. Eigentlich läuft sein Leben in geordneten, berechenbaren Bahnen bis er durch ein paar unglückliche Umstände „aus Versehen“ das ganze Geld für den neuen Schulsportplatz verzockt hat.
In der größten Krise sind die einfachsten Ideen meistens die besten: Sein Friseur Kushtrim hat in seinem Salon ein höchst florierendes, illegales Wettbüro und bringt den braven Schullehrer auf den verwegenen Gedanken, selbst aktiv ins Wettgeschäft einzusteigen! Näf rekrutiert ein Team aus allerlei sympathischen Menschen mit unterschiedlichsten Ängsten und lehrt ihnen in aufwendigen Trainingsmethoden nicht nur die Profession des Flitzens, denn – so Kushtrim – man kann auf alles wetten. Bereit die Fußballfelder zu erobern, werfen sie mutig alle Hemmungen über Bord, wachsen über sich selbst hinaus und werden zu einem unschlagbaren Team.
Alles läuft nach Plan: Die Quoten stehen gut, die Wetteinsätze stimmen und das Flitzen erreicht Trendsport-Status. Und nicht nur das: Balz Näf ist verliebt.
Doch seine Situation verbessert sich trotz allem nicht – im Gegenteil – eine Sonderfahnderin ist ihm dicht auf den Fersen. Ein Katz und Maus-Spiel der beiden beginnt.
Als sich die Schlinge um den Hals des Flitzer-Masterminds nahezu zugezogen hat, bleibt ihm nur noch ein Ausweg, denn manchmal muss man einfach mutig sein…

DIE BESETZUNG
Balz Näf: BEAT SCHLATTER
Friseur Kushtrim: BENDRIT BAJRA
Polizistin Sandra Strebel: DOROTHÉE MÜGGLER
Elisa Näf: LUNA WEDLER
Annina Strebel: UNA RUSCA
Sportplatz Bauleiter: PABLO AGUILAR
Der Profi-Flitzer: PHILIPPE GRABER
Surprise-Verkäufer & Flitzer: DANI MANGISCH
Präsident des Fußballverbandes: GILLES TSCHUDI

DER STAB
Regie: PETER LUISI
Drehbuch: PETER LUISI & BEAT SCHLATTER
Produzenten: PETER LUISI & DAVID LUISI
Musik: MARTIN SKALSKY, MICHAEL DUSS, CHRISTIAN SCHLUMPF
Kamera: NICOLÒ SETTEGRANA
Schnitt: JOHN VON ASCHERADEN
Szenenbild: CHASPER BERTSCHINGER
Kostüm: NICOLE MÜLLER & BOZENA CIVIC
Maskenbild: ANA RASIC

Previous Ulm - Diebe greifen nach Jacken
Next Thannhausen (Lkr. Günzburg) - Tragischer Unfall

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

01. Oktober 2015: Alles steht Kopf

Im Hauptquartier, dem Kontrollzentrum im Kopf der elfjährigen Riley, leisten fünf Emotionen Schwerstarbeit: Angeführt von der optimistischen FREUDE, die Riley immer nur glücklich sehen möchte, sorgt sich ANGST ständig um

Die Lügen der Sieger – Kinostart: 18.06.2015

Fabian Groys (Florian David Fitz) ist ein renommierter Journalist in der Hauptstadtredaktion eines politischen Nachrichtenmagazins. Gemeinsam mit Nadja (Lilith Stangenberg), einer ihm zugeteilten Praktikantin, recherchiert er eine brisante Story über

AMOK – Hansi geht’s gut – Kinostart: 28.05.2015

Am Berlin-Charlottenburger Shakespeare-Platz lebt Lorenz Fuchs, grandios verkörpert von Burgtheater-Schauspieler Tilo Nest. Früh am Morgen schweift sein Blick über das Häusermeer in Richtung Funkturm. Frühstück, der alltägliche Weg zur Arbeit.

Mein Herz tanzt – Kinostart: 21.05.2015

MEIN HERZ TANZT ist die Geschichte von Eyad, der als bislang erster und einziger Palästinenser an einer Elite-Schule in Jerusalem angenommen wird. Eyad ist sehr bemüht, sich seinen jüdischen Mitschülern

Spektakuläre Stunts, atemberaubender Thrill – MISSION:IMPOSSIBLE – ROGUE NATION ab 6. August im Kino!

Nach dem raffiniert inszenierten vierten Teil MISSION: IMPOSSIBLE – PHANTOM PROTOKOLL, der weltweit fast 700 Millionen Dollar einspielte und zu Tom Cruises erfolgreichstem Film in seiner legendären Filmkarriere wurde, suchte

Marvel-Abenteuer ANT-MAN

Trickbetrüger Scott Lang (Paul Rudd) besitzt die unglaubliche Fähigkeit, auf winzige Körpergröße zu schrumpfen und gleichzeitig seine Kräfte zu vervielfachen. Gemeinsam mit seinem Mentor Dr. Hank Pym (Michael Douglas) muss

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar