Ulm – Postraub im Westen

Ulm – Postraub im Westen

Eine Auseinandersetzung zwischen einem Paketzusteller und einem Kunden führte am Mittwoch zu einem Widerstand gegen Polizeibeamte

Laut seinen Angaben wollte der Paketzusteller einen Versandrückläufer zustellen, wofür eine Transportgebühr anfällt. Der Kunde war nicht bereit diese Gebühr zu bezahlen, entriss dem Zusteller das Paket und verschwand schließlich in der Wohnung. Da sich das Paket bis zur Bezahlung der Gebühr im Eigentum des zustellenden Unternehmens befindet, verständigte dieses die Polizei. Weil sich der 76-Jährige den Maßnahmen der Polizei widersetzte, musste er vorübergehend in Gewahrsam genommen werden. Es wurde niemand verletzt.

Previous Hotel Vier Jahreszeiten - Wohlfühlmomente im Pitztal
Next Ehingen - Ältere Dame sucht Mitfahrgelegenheit

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Körperverletzung

Am Sonntag, 10.07.2016, gg. 03.30 Uhr, kam es in der Brühlstraße zu einer handfesten Auseinandersetzung. Zu diesem Zeitpunkt liefen eine Gruppe aus 3 Männern und einer Frau auf der Fahrbahn.

Social News Archiv 0 Kommentare

Marktoberdorf – Mann küsst Kinder auf die Wange

Ein Vorfall, der sich bereits am 03.10.2015 ereignete, aber erst in den vergangenen Tagen bei der PI Marktoberdorf mitgeteilt wurde, konnte zwischenzeitlich geklärt werden. Ein 6- und 7-jähriges Mädchen waren

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg/Dillingen – Polizei klärt Serie von Automatenaufbrüchen

Der Polizei gelang die Klärung einer Serie von Zigarettenautomatenaufbrüchen, welche die Beamten in den vergangenen Wochen beschäftigte. Wie am vergangenen Freitag (09.06.2017) bereits berichtet, konnten drei junge Männer im Alter

Social News Archiv 0 Kommentare

Region – Polizeipräsidium freut sich über Verstärkung

Im März werden im Polizeipräsidium Ulm neue Beamtinnen und Beamte ihren Dienst beginnen Wie das Polizeipräsidium Ulm mitteilt, werden 21 Beschäftigte zum 1. März ihren Dienst beginnen. Das sind neun

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Radfahrer beklaut Radfahrerin

Beim Überholen Wertgegenstände entwendet Einen nicht alltäglichen Diebstahl nahm der Polizeiposten Ulm-Eselsberg am Mittwochabend auf. Eine 63jährige Frau war gegen 17.30 Uhr in der Unterführung zwischen dem Bahnhof Söflingen und

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaustein – Wegen Insekt verbremst

Mit ihrem Roller ist am Montag bei Blaustein eine junge Frau gestürzt. Die 18-Jährige war gegen 7.20 Uhr auf der Wippinger Steige unterwegs. Während der Fahrt bergab bemerkte sie ein

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar