Langenau – Waghalsige Flucht beendet

Langenau – Waghalsige Flucht beendet

Ein Autofahrer im Rausch flüchtete am Donnerstag vor einer Kontrolle in Rammingen

Gegen 18 Uhr fuhr ein 49-Jähriger auf der Siedlungsstraße in Rammingen. Dort kontrollierte die Polizei den Verkehr. Die Polizisten forderten den Porschefahrer zum Halten auf. Der 49-Jährige jedoch beschleunigte sein Auto und fuhr Richtung Asselfingen. Die Polizei nahm sofort die Verfolgung auf. Der Fahrer des Porsche Boxster fuhr teils viel zu schnell über Niederstotzingen nach Günzburg. Mehrere Streifenwagen, auch von der bayerischen Polizei, stellten den Fahrer in Günzburg im Donaubrunnenweg. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten fest, dass der 49-Jährige stark betrunken war: Fast zweieinhalb Promille zeigte der Alkoholtest an. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben. Einen Führerschein hat er nicht. Er sieht nun einer Strafanzeige entgegen.

Für die weiteren Ermittlungen sucht die Polizei nun Verkehrsteilnehmer, die durch die waghalsige Fahrt des Porschefahrers gefährdet wurden. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei in Langenau (Tel.: 07345 92900) zu melden.

Previous Leipheim - Ermittlungen gegen Falschfahrer ausgeweitet
Next Ulm - Einbrecher katzengleich

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Kaufbeuren – „EG Wertach“: Zwei Haftbefehle erlassen

Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kempten und der „EG Wertach“ der Kripo Kaufbeuren führten zur Festnahme zweier Tatverdächtiger. Die Ermittlungsrichterin des Amtsgerichts Kempten erließ heute zwei Untersuchungshaftbefehle. Am vergangenen Sonntag (5.

Social News 0 Kommentare

Auto fährt in Wochenmarkt

Mit zwei Verletzten endete die Unglücksfahrt einer Frau am Donnerstag in Laupheim. LAUPHEIM: Die 51-Jährige fuhr gegen 18.15 Uhr durch die Mittelstraße. Die war wegen des Markts gesperrt. Wahrscheinlich wegen

Social News 0 Kommentare

Ulm/Blaustein – Zwei Radler verletzt

Bei zwei Unfällen wurden am Sonntag in Ulm und Blaustein zwei Menschen verletzt. Ein Radler flüchtete. Der verursachte gegen 14.30 Uhr vor Ulm einen Unfall. Dort fuhr eine 43-Jährige auf

Social News 0 Kommentare

Laupheim – Brand in Mehrfamilienhaus

Bei einem Brand im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in Laupheim entstand am Dienstag erheblicher Sachschaden. Von den Bewohnern einer Maisonettewohnung wurde gegen 22.30 Uhr Rauch im Dachgeschoss bemerkt. Sie verständigten die

Social News 0 Kommentare

Bad Grönenbach Höhe A 7 – Gefahrenabwehr, Waffengesetz

Am Samstag, 04.03.2017, wurde in den frühen Vormittagsstunden ein Fußgänger auf der Autobahn A 7 mitgeteilt. Er lief Richtung Kempten, allerdings auf der Fahrspur Richtung Ulm. Bei der Kontrolle durch

Social News 0 Kommentare

Ulm – Riskante Fahrweise

Glücklicherweise ohne Unfall endete die riskante Fahrt eines BMW in der Nacht auf Dienstag in Ulm Eine Polizeistreife befand sich gegen 0.15 Uhr in der Frauenstraße. Plötzlich schoss vor ihnen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar