Allmendingen – Nichts Besseres zu tun

Allmendingen – Nichts Besseres zu tun

Junger Mann pöbelt bei Verkehrskontrolle

Völlig unangemessen verhielt sich ein 19jähriger am Samstagabend in Allmendingen. Dort waren zwei Beamte des Polizeireviers Ehingen gerade bei einer Verkehrskontrolle tätig. Der junge Mann fuhr mit seinem VW kurz vor 19 Uhr in die Kontrollstelle ein und fragte die Beamten, ob sich am Samstagabend „nichts Besseres zu tun hätten“, als Verkehrskontrollen durchzuführen. Im Weiteren erkundigte er sich, ob sie „keine bessere Arbeit hätten“ und warf ihnen vor, „keine Ahnung zu haben“. Nicht um ihn vom Gegenteil überzeugen zu können sondern weil er in die Kontrollstelle eingefahren war, wurde auch sein VW überprüft. Dabei stellten die beiden Beamten fest, dass die Betriebserlaubnis von seinem Fahrzeug erloschen war. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Seinen VW musste er vor Ort abstellen und zu Fuß die Kontrollstelle verlassen.

Previous Samstag 10.03.2018: Trödler Abraham
Next Neu-Ulm - Offenhausen - Auf Nachbar losgegangen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Ältere Dame sucht Mitfahrgelegenheit

Am Freitagvormittag ereignete sich in Ehingen ein Vorfall zwischen einer 81-Jährigen und einem Autofahrer Gemäß den Angaben der Dame verpasste sie ihren Bus zum Bahnhof in Ehingen. Da sie jedoch

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Resistent nach Schlägerei

Am Montagabend wurde die Polizei zu einer Rangelei in einer Kneipe in Sankt Mang gerufen. Unter drei Beteiligten war es offensichtlich zu einem Streit gekommen, weshalb einer der Drei, ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Salach – Radler bei Unfall getötet

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag auf der B10 bei Salach Gegen 17.15 Uhr fuhr eine 69-Jährige mit ihrem Toyota von Salach in Richtung Süßen. An einer Bushaltestelle fuhr

Social News Archiv 0 Kommentare

Dietenheim – Kind mit zwei Promille chauffiert

Ihren Führerschein büßte am Donnerstag eine Frau bei Dietenheim ein. Zeugen hatten sich zur Mittagszeit besorgt bei der Polizei gemeldet. Sie hatten beobachtet, wie die Frau in der Schillerstraße ihr

Social News Archiv 0 Kommentare

Mountainbiker schwer verletzt

NESSELWANG: Am Vatertag war gegen 18:15 Uhr eine Gruppe Mountainbiker auf dem Wirtschaftsweg der Haslacher Alpe talwärts Richtung Reichenbach unterwegs. Alle hatten ausreichend Abstand. In einer langgezogenen 90° Rechtskurve kam

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Fälschlicherweise als Polizist ausgegeben

Am Montag, 23.05.2016, kurz vor Mittag, wurde eine Pkw-Fahrerin von einem vor ihr befindlichen Fahrzeug ausgebremst. Hierbei verringerte der Fahrer dieses Fahrzeuges die Geschwindigkeit ohne ersichtlichen Grund bis zum Stillstand.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar