Allmendingen – Nichts Besseres zu tun

Allmendingen – Nichts Besseres zu tun

Junger Mann pöbelt bei Verkehrskontrolle

Völlig unangemessen verhielt sich ein 19jähriger am Samstagabend in Allmendingen. Dort waren zwei Beamte des Polizeireviers Ehingen gerade bei einer Verkehrskontrolle tätig. Der junge Mann fuhr mit seinem VW kurz vor 19 Uhr in die Kontrollstelle ein und fragte die Beamten, ob sich am Samstagabend „nichts Besseres zu tun hätten“, als Verkehrskontrollen durchzuführen. Im Weiteren erkundigte er sich, ob sie „keine bessere Arbeit hätten“ und warf ihnen vor, „keine Ahnung zu haben“. Nicht um ihn vom Gegenteil überzeugen zu können sondern weil er in die Kontrollstelle eingefahren war, wurde auch sein VW überprüft. Dabei stellten die beiden Beamten fest, dass die Betriebserlaubnis von seinem Fahrzeug erloschen war. Ihn erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige. Seinen VW musste er vor Ort abstellen und zu Fuß die Kontrollstelle verlassen.

Previous Samstag 10.03.2018: Trödler Abraham
Next Neu-Ulm - Offenhausen - Auf Nachbar losgegangen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Unredliche Finderin

Die Frau hatte gegen 13.45 Uhr beobachtet, wie eine Bankkundin beim Geldautomaten eine Abhebung tätigte und die Geldscheine versehentlich im Ausgabeschacht stecken ließ. Als die Kundin vom Automaten wegging, griff

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Lkw rammt Regionalbahn

Vier leicht verletzte Personen forderte eine Kollision zwischen einem Lkw und einer Regionalbahn in Illertissen (Jedesheim) heute Mittag gegen 12.30 Uhr. Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer bog am Ende eines geteerten Wirtschaftsweges

Social News Archiv 0 Kommentare

Schemmerhofen – Hunde im Streit

Verletzungen trugen zwei Hundebesitzerinnen am Dienstag in Altheim davon Eine 33-jährige Frau war gegen 17.30 Uhr im Kirchenweg unterwegs. Mit dabei waren ihre zwei Hunde. Plötzlich rannte ein fremder Hund

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit um Hundeklo eskalierte

Weil ein bestimmter Hundehalter seinen Hund immer an der Hecke des Anzeigeerstatters pinkeln ließ, war es in der Vergangenheit bereits zum Streit gekommen. Als der Geschädigte mit drei Freunden am

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Mit falschem Ausweis Eintritt erhofft

In eine Kemptener Diskothek wollte Samstagnacht eine 17-jährige Ostallgäuerin, welche offenbar länger als bis Mitternacht bleiben wollte, da sie dem Türsteher den Ausweis einer volljährigen Frau vorzeigte. Dem wachsamen Mitarbeiter

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen-Thal – Unbekannter Autofahrer soll absichtlich Katze überfahren haben

Am Samstag, 23.01.16, konnten mehrere Personen beobachten, wie ein noch unbekannter Pkw-Fahrer in der Unteren Hauptstraße mit erhöhter Geschwindigkeit und lauter Musik in Richtung Vöhringen unterwegs war. Plötzlich habe er

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar