Ulm – Aggressives Verhalten unter und durch Suchtkranke

Ulm – Aggressives Verhalten unter und durch Suchtkranke

Am Samstagmittag wurde nach 15 Uhr ein Rettungswagen in die Fußgängerzone gerufen. Zwei Personen waren aufgrund eines Drogenmissbrauchs nicht mehr ansprechbar. Warum in einer solchen Situation dann die Helfer angegangen werden und Unbeteiligte untereinander sich streiten ist dann meist nicht nachvollziehbar. Jedenfalls musste der Rettungsdienst durch die Polizei unterstützt werden. Sie zogen die Anfeindungen auf sich. Zwei Personen leisteten gegen die Maßnahmen der Polizei Widerstand und wurden in Gewahrsam genommen. Die zwei bewusstlosen Personen wurden in die Klinik gefahren.

Previous Füssen - Chilene läuft nackt über die Autobahn
Next Samstag 14.04.2018: Kulisse Ulm

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Versuchter Raub – Zeugen gesucht

Am Montagabend, gegen 21.55 Uhr, versuchten zwei bislang unbekannte Männer einen 32-Jährigen zu berauben Der Geschädigte kam mit dem Zug aus Neu-Ulm und stieg an der Haltestelle Weißenhorn-Eschach aus. Nach

Social News Archiv 0 Kommentare

Kripo Memmingen klärt rund 70 Fälle! – „Einbrecher mit Fahrrad unterwegs“

Der Kriminalpolizei Memmingen gelang nun die Klärung einer seit längerem andauernden Serie von Einbrüchen in Vereinsheime. Der zunächst unbekannte Täter begann mit seinen Einbrüchen in der Nacht von 06. auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Kaputtes Auto zurückgelassen

Nach einem Unfall in Ulm ist am frühen Dienstag der Verursacher geflüchtet. Sein Auto blieb zurück Der Fahrer des Audi fuhr gegen 4.30 Uhr durch die Loherstraße in Lehr. Er

Social News Archiv 0 Kommentare

Bellenberg – Unfallflüchtiger versteckt sich auf dem Dachboden vor der Polizei

Viel Glück hatte ein Fahrradfahrer, der von einem betrunkenen Autofahrer erfasst wurde. Der verursachende Autofahrer fuhr von der Unfallstelle weg, wurde aber bald darauf von der Polizei gestellt. Gegen 16.15

Social News Archiv 0 Kommentare

Steinheim – Raubüberfall in Lebemsmittelmarkt

Zwei Verdächtigte ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Ellwangen und das Polizeipräsidium Ulm teilen mit Zwei Männer im Alter von 28 und 42 Jahren stehen unter Verdacht, den Raubüberfall auf einen Lebensmittelmarkt in

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Betrunkener randaliert – Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach einem 60-70 Jahre alten Mann und einem jungen Paar als Zeugen und Geschädigte. Anlass ist ein Vorfall in der Karlstraße der Heidenheimer Innenstadt im Bereich einer

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar